Tourensuche

Die schönsten Touren für alle Outdoor-Freunde: ob Wanderwege, Radtouren, Kanutouren, Mountainbike-Trails, Höhenwege, Klettersteige, Skitouren oder Rennradstrecken.

Entdecken Sie Panoramawege, leichtere und anspruchsvolle Gipfelziele, mehrtägige Durchquerungen, Wandergebiete in allen Höhenlagen – aktuell recherchiert von echten Gebietskennern.
  • Suchen Sie bequem über die Tour-Map nach Ihrer Region.
  • Oder nutzen Sie unsere Suchfunktion nach Aktivitätsart.
  • Kombinieren Sie Suchkriterien in der »Erweiterte Suche«.
Klicken Sie sich in die Tourenwelt auf Planet Outdoor!

Dauer
von h
bis h
Länge
von km
bis km

Bad Tölz – Blomberg – Zwiesel

Gemütliche Vorgebirgswanderungen mit vergnüglichen, beliebten Brotzeiteinkehren; mehrere Anstiegsvarianten; interessanter Gipfelausblick vom Zwiesel. (Autor: Bernd Riffler, Heinrich Bauregger) weiter >

Blomberg und Zwiesel

Breite Wanderwege, die leicht begehbar sind. Lediglich in Gipfelnähe ist etwas Trittsicherheit im Wiesengelände vonnöten. Gutes Schuhwerk empfehlenswert. (Autor: Heinrich Bauregger) weiter >

Blomberghaus – Talstation

Am Blomberg tummeln sich an schönen Wintertagen Hunderte Skifahrer, Winterwanderer und Rodler. Die Rodelbahn ist sehr steil, also nur für Jugendliche und Erwachsene. (Autor: Heinrich Bauregger) weiter >

Mountainbiketour über den Blomberg

Perfekte Trainingstour ohne technische Schwierigkeiten auf gut ausgebautem Berg- Highway. Wenige Fußgänger, die meist auf dem separaten Wanderweg aufsteigen. (Autor: Lisa Bahnmüller) weiter >

Blomberghaus

Dem Blomberghaus hoch über Bad Tölz sieht man nicht mehr an, dass seine Ursprünge auf eine Almhütte zurückzuführen sind. (Autor: Heinrich Bauregger) weiter >

Blombergbahn

Die seit 1972 betriebene Blombergbahn ist ein Doppelsessellift, der von der Talstation (700 m) bis zur Bergstation (1234 m) 534 Hm überwindet. Die 1975 gebaute Mittelstation befindet sich auf 1000 m Höhe und ist Ausstieg für die Benutzer der Sommerrodelbahn. Der Lift befördert knapp 500 Pers./ Std. bei einer Fahrzeit von 18 Min. zur Bergstation (Mittelstation 9 Min.). weiter >

Blomberghaus und Zwiesel

Das Blomberghaus hoch über Bad Tölz war ursprünglich eine Almhütte. Heute tummeln sich hier an schönen Wintertagen Hunderte von Wanderern, Rodelfans, Mountainbiker und »normale« Seilbahnausflügler. (Autor: Heinrich Bauregger) weiter >

Wanderung durch das Lange Tal

Deutlich sichtbar wird die schöne Lage von Muggendorf. (Bild: Tassilo Wengel)

Weder atemberaubende Aussichten noch kulturhistorische Sehenswürdigkeiten bestimmen diese Wanderung. Es handelt sich eher um eine beschauliche Tour, auf der man die natürlichen Schönheiten der Landschaft um Muggendorf und mit dem »Schwingbogen« eine bizarre Laune der Natur genießen kann. (Autor: Tassilo Wengel) weiter >