In Partenkirchen auf den Eckbauer und zum Forsthaus Graseck

Es geht ordentlich auf, dann geschwungen wieder ab, ehe es wieder steiler wird und schließlich wieder im Talkessel endet weiter >

Längenberg (1246 m), Isarwinkel

Die südseitige Frühwintertour verbindet einen Schneeschuhspaziergang über die Schneeflächen der Arzbacher Almen mit der imposanten Szenerie einer der felsigsten Ecken des Isarwinkels. Die Belohnung der geringen Mühe - ein ungewöhnlicher Einblick in die östliche Hälfte des Benediktenwandkamms mit Probstwand, Achselköpfen und Kirchstein. (Autor: Christian Schneeweiß)Die südseitige Frühwintertour verbindet einen Schneeschuhspaziergang über die Schneeflächen der Arzbacher Almen mit der imposanten Szenerie einer der felsigsten Ecken des Isarwinkels. Eine besondere Ausrüstung ist nicht erforderlich. Nachdem man an idyllischen Almen... weiter >

Kleiner Ahornboden (Denkmal, 1390 m) Karwendelgebirge

Die Fahrwegs-Tour zum Kleinen Ahornboden ist umrahmt von wilden Berggestalten (links der Rißer Falk, 2413 m).

Auf dieser Tour bewegt sich mitten hinein in das winterliche Herz des wilden Karwendelgebirges. Wer früh losgeht, erlebt das beeindruckende Wechselspiel zwischen Licht und Schatten am intensivsten. (Autor: Christian Schneeweiß)Auf dieser lang gezogenen Fahrwegstour erreicht man weder Gipfel noch Almwirtschaft, sondern bewegt sich mitten hinein in das winterliche Herz des wilden Karwendelgebirges. Rundum erheben sich schroffe Felswände aus Kalk, hell leuchtend in der Sonne, kalt brütend im... weiter >