CAMPING

Die 30 schönsten Campingplätze der Alpen

Wer legal campen möchte, braucht immer einen Campingplatz. Hier stellen wir 30 Campingplätze in den Alpen vor, die sich für  Berggenießer besonders gut eignen.

Camping Arolla
Tolle Aussicht am Campingplatz "Arolla" in der Schweiz.© Camping Arolla

Hier präsentieren wir die 30 schönsten Campingplätze in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz. 10 der Campingplätze stellen wir im Detail vor. Die anderen zeigen wir kompakt und mit den wichtigsten Informationen.

Die Auswahl reicht vom luxuriösen Wellness-Campingplatz über gut angebundene Panorama-Campingplätze bis hin zu echten Geheimtipps am Ausgangspunkt von herrlichen Touren. Hier ist für jeden Geschmack das Passende dabei!

Die 30 schönsten Campingplätze der Alpen im Überblick

  1. Alpencaravanpark in Tennsee
  2. Camping Seeblick Toni am Reintaler See
  3. Ötztaler Naturcamping in Huben bei Längenfeld
  4. Ca mpingplatz am Zeinissee bei Galtür
  5. Camping am Natterersee bei Innsbruck
  6. Alpencamping in Nenzing in Vorarlberg
  7. Camping "im Dörfl" in der Steiermark
  8. Campingplatz auf der Seiseralm in Südtirol
  9. Caravanpark in Sexten
  10. Camping Arolla im Wallis
     
  11. Bergcamping in Lenggries
  12. Kaiser Camping in Bad Feilnbach
  13. Campinginsel Buchau am Staffelsee
  14. Camping Grafenlehen am Königssee
  15. Camping Pangerl am Walchensee
  16. Campingplatz am Hopfensee bei Füssen im Allgäu
  17. Alpsee Camping am Alpsee bei Immenstadt im Allgäu
  18. Camping Aufenfeld, Aschau im Zillertal, Tirol
  19. Tirol.Camp in Leutasch in Tirol
  20. Alpencamping Nauders, Reschenpass, Tirol
     
  21. Camping Gjaid Alm, Oberösterreich
  22. Sport Camp Woferlgut, Bruck an der Glocknerstraße, Salzburg
  23. Schluga Camping, Pressegger See, Kärnten
  24. Camping Schlosshof, Lana bei Meran, Südtirol
  25. Camping Olympia, Toblach, Südtirol
  26. Camping Al Plan, St. Vigil in Enneberg, Südtirol
  27. Camping Molveno, Lago di Molveno, Südtirol
  28. Camping Arco, Arco am Gardasee
  29. Gotthart Camping, Kanton Uri, Schweiz
  30. Camping Tamaro Lago Maggiore, Tessin, Schweiz
Das könnte dich auch interessieren
Wanderschuhe in den Bergen
Camping und Caravaning
Wenn du dich an die Planung deiner Camping- oder Caravaning-Ausflüge für den anstehenden Urlaub machst, findest du hier alle wichtigen Informationen.

1. Alpencaravanpark Tennsee

  • Kategorie: 5 Sterne
  • Größe: 268 Stellplätze, davon 37 Stellplätze für Reisemobile
  • Lage: Tennsee bei Krün in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen , 875 m
  • Bergsportoptionen: Bergwandern, Klettersteige und Klettern an der Zugspitze und im nahegelegenen Karwendel
  • Geöffnet: ganzjährig
  • Besonderheiten: Mietbadekabinen, Autowaschplatz
  • Kontakt: www.camping-tennsee.de, info@camping-tennsee.de, 08825/17-0
Alpencaravanpark Tennsee
Der Alpencaravanpark Tennsee.© Alpencaravanpark Tennsee

2. Camping Seeblick Toni

  • Kategorie: 5 Sterne
  • Geöffnet: ganzjährig
  • Größe: 239 Stellplätze
  • Lage: Kramsach, am Reintaler See, Tirol, 560 m
  • Bergsportoptionen: Bergwandern (Klammwanderungen, Almen und Gipfel), Klettersteige, Klettern (z. B. Rofan)
  • Besonderheiten: Schlaffässer aus Kiefernholz
  • Kontakt: www.camping-seeblick.at, Tel. 00 43/53 37/6 35 44, info@camping-seeblick.at
Camping Seeblick Toni
Der Campingplatz "Seeblick Toni".© Camping Seeblick Toni

3. Ötztaler Naturcamping

  • Kategorie: –
  • Größe: 98 Stellplätze, Zeltwiese
  • Lage: Huben bei Längenfeld, Ötztal
  • Bergsportoptionen: Wandern, Klettern (19 Klettergärten im Ötztal)
  • Geöffnet: ganzjährig
  • Besonderheiten: Eigene Mühle, Brotbackkurs jeden Montag, Kräutergarten
  • Kontakt: www.oetztalernaturcamping.com, info@oetztalernaturcamping.com, Tel.: 00 43/52 53/58 55
Ötztaler Naturcamping
Der Ötztaler Naturcampingplatz.© Ötztaler Naturcamping

4. Camping Zeinissee

  • Kategorie: –
  • Größe: 30 Stellplätze, 15 Zeltplätze
  • Lage: Zeinisee bei Galtür, an der Grenze zwischen Tirol und Vorarlberg, 1820 m
  • Bergsportoptionen: Klettern (Ballunspitzen – auch Bouldern möglich, diverse Routen in der Silvretta), Klettersteig (u.a. Silvapark), Wandern (Silvretta und Ferwallgruppe)
  • Geöffnet: Juni bis Oktober
  • Besonderheiten: Zeltplätze direkt am See, eigenes Fischgewässer
  • Kontakt: www.camping-galtuer.at, zeinissee@camping-galtuer.at, Tel.: 00 43/54 43/85 62
Camping Zeinissee
Der Campingplatz am Zeinissee.© Camping Zeinissee

5. Camping Natterer See

  • Kategorie: 5 Sterne
  • Geöffnet: ganzjährig
  • Größe: 210 Stellplätze
  • Lage: Natterer See bei Innsbruck, Tirol, 830 m
  • Bergsportoptionen: Bergwandern (diverse Bergbahnen in der Nähe), Klettersteig (z. B. Innsbrucker Klettersteig), Klettern (z. B. Martinswand)
  • Besonderheiten: Holz-Schlaffässer, Safari-Lodgezelte und Wood-Lodges
  • Kontakt: www.natterersee.com, Tel.: 00 43/512/54 67 32 
Camping Natterer See
Campen am Natterer See.© Camping Natterer See

6. Alpencamping Nenzing

  • Kategorie: 5 Sterne
  • Größe: 160 Stellplätze
  • Lage: Nenzing in Vorarlberg, 690 m
  • Bergsportoptionen: Bergwandern (u. a. Naturpark Nenzinger Himmel), Klettersteige
  • Geöffnet: ganzjährig (Sauna und Restaurant im November geschlossen)
  • Besonderheiten: regelmäßig begleitetes Wander- und Ausflugsprogramm, Kinderbereich mit Kletterwand und Kinderkino
  • Kontakt: www.alpencamping.at, Tel. 00 43/55 25/62 49 10, office@alpencamping.at
Alpencamping Nenzing
Der Alpen-Campingplatz Nenzing.© Alpencamping Nenzing/Standl

7. Camping im Dörfl

  • Kategorie: –
  • Größe: 40 Stellplätze
  • Lage: Irdning-Donnersbachtal, Steiermark, 673 m
  • Bergsportoptionen: Bergwandern am Grimming, im nahegelegenen Toten Gebirge oder in den Rottenmanner Tauern, einfacher Klettersteig und Klettergarten (Tauplitzalm, Burgstall)
  • Geöffnet: ganzjährig
  • Besonderheiten: Restaurant und Hütten sind alten Bauernhäusern aus dem 19. Jahrhundert nachempfunden, regelmäßig Live-Musik
  • Kontakt: www.imdoerfl.at, info@imdoerfl.at, Tel.: 00 43/36 82/22 0 22
Camping im Dörfl
Der Campingplatz "im Dörfl" in der Steiermark.© Camping im Dörfl/Tom Lamm

8. Camping Seiser Alm

  • Kategorie: 4 Sterne
  • Geöffnet: 20. Dezember bis 2. November
  • Größe: 150 Stellplätze und eine Zeltwiese
  • Lage: Seiser Alm, Dolomiten, Südtirol, 950 m
  • Bergsport: Wandern (viele Möglichkeiten rund um die Seiser Alm, mit und ohne Gondelunterstützung), Klettersteige, Klettern
  • Besonderheiten: Bio-Mietzelte aus Holz mit großem Aussichtsfenster, Lodges, Tiergehege, Bushaltestelle für Shuttle-Busse 100 m entfernt, Mietbäder
  • Kontakt: www.camping-seiseralm.com, Tel. 00 39/04 71/70 64 59
Camping Seiser Alm
Der Campingplatz auf der Seiser Alm.© Camping Seiser Alm

9. Caravan Park Sexten

  • Kategorie: 5 Sterne
  • Geöffnet: ganzjährig
  • Größe: 268 Stellplätze
  • Lage: Sextener Dolomiten, Südtirol, 1520 m
  • Bergsportoptionen: Bergwandern (Naturpark Drei Zinnen), Klettersteige, Klettern
  • Besonderheiten: Baumhäuser, Lodges, Mietbadezimmer
  • Kontakt: www.caravanparksexten.it, Tel. 00 39/04 74 710444
Caravanpark Sexten
Der Caravanpark Sexten.© Caravanpark Sexten

10. Camping Arolla

  • Kategorie: -
  • Größe: Stellplätze nicht nummeriert,  1,2 ha
  • Lage: Arolla, Kanton Wallis, Schweiz, 1950 m
  • Bergsportoptionen: Bergwandern, Hochtouren (Route Arolla, Plateau d’Herens)
  • Geöffnet: Juni bis September
  • Besonderheiten: Höchster Campingplatz Europas, Kräuter zum selbst pflücken, Zeltverleih
  • Kontakt: www.camping-arolla.com, contact@camping-arolla.com, Tel.: 00 41 / 27 283 22 95
Camping Arolla
Der Campingplatz Arolla in der Schweiz.© Camping Arolla

Buchtipp für Camping-Fans: Das Busbastler-Handbuch

Zu einem ganz besonderen Camping-Erlebnis in den Bergen zählt natürlich auch die Anreise im selbstgebauten Camper-Van. Wie der Camper-Ausbau gelingt, verraten die versierten Hobby-Bastler Michael Lemke und Christian Zahl im Busbastler-Handbuch.

Auf fast 300 Seiten gibt es im Buch wertvolle Tipps und Infos zum Camper-Ausbau. So ist der eigene Van bald startklar! Hier gibt es weitere Informationen zum Busbastler-Handbuch.

Busbastler-Handbuch
Das Busbastler-Handbuch bietet zahlreiche Tipps für den Ausbau des eigenen Camper-Vans.© Steven Funk

11. Bergcamping Lenggries

  • Lage: Lenggries im Tölzer Land, 679 m
  • Kontakt: www.lenggrieser-bergcamping.de

12. Kaiser Camping

  • Lage: Bad Feilnbach, 512 m
  • Kontakt: www.kaiser-camping.com

13. Campinginsel Buchau

  • Lage: Staffelsee, Seehausen, 649 m
  • Kontakt: www.buchau-campinginsel.de

14. Camping Grafenlehen

  • Lage: Schönau am Königssee, 605 m
  • Kontakt: www.camping-grafenlehen.de

15. Camping Pangerl

  • Lage: Lobisau, Walchensee, 800 m
  • Kontakt: www.camping-walchensee.de
Das könnte dich auch interessieren
Ein Trekkingplatz zum übernachten in freier Natur im Frankenwald.
CAMPING
Wo du in Deutschland legal Wildcampen darfst
In freier Natur sein Lager aufzuschlagen, wird immer populärer. Doch in deutschen Wäldern war das lange verboten. Nun gibt es immer mehr Regionen, die Wildnis-Trekkingplätze anbieten.

16. Camping Hopfensee

  • Lage: Füssen im Allgäu, 808 m
  • Kontakt: www.camping-hopfensee.de

17. Alpsee Camping

  • Lage: Immenstadt im Allgäu, 729 m
  • Kontakt: www.alpsee-camping.de

18. Camping Aufenfeld

  • Lage: Aschau Zillertal, Tirol, 567 m
  • Kontakt: www.camping-zillertal.at

19. Tirol.Camp Leutasch

  • Lage: Leutasch in Tirol, 1136 m
  • Kontakt: www.tirol.camp

20. Alpencamping Nauders

  • Lage: Nauders am Reschenpass, Tirol, 1394 m
  • Kontakt: www.camping-nauders.com
Das könnte dich auch interessieren
Camping mit Hund im Freien.
CAMPING
Camping mit Hund: Das gibt es zu beachten
Camping ist eine beliebte Beschäftigung während des Urlaubs. Wie Sie diese Reise mit Ihrem Hund verbringen und was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie hier.

21. Camping Gjaid Alm

  • Lage: Gjaid Alm, Oberösterreich, 1738 m
  • Kontakt: www.gjaid.at

22. Sportcamp Woferlgut

  • Lage: Bruck an der Glocknerstraße, Salzburg, 756 m
  • Kontakt: www.sportcamp.at

23. Schluga Camping

  • Lage: Pressegger See, Kärnten, 560 m
  • Kontakt: www.schluga.com

24. Camping Schlosshof

  • Lage: Lana bei Meran, Südtirol, 300 m
  • Kontakt: www.schlosshof.it

25. Camping Olympia

  • Lage: Toblach, Südtirol, 1256 m
  • Kontakt: www.camping-olympia.com

26. Camping Al Plan

  • Lage: Stl Vigil in Enneberg, Südtirol, 1201 m
  • Kontakt: www.campingalplan.com

27. Camping Molveno

  • Lage: Lago di Molveno, Trentino, 822 m
  • Kontakt: www.campingmolveno.it

28. Camping Arco

  • Lage: Arco am Gardasee, Trentino, 91 m
  • Kontakt: nuovo.arcoturistica.com

29. Gotthard Camping

  • Lage: Andermatt, Kanton Uri, Schweiz, 1444 m
  • Kontakt: www.gotthard-camping.ch

30. Camping Tamaro

  • Lage: Tenero am Lago Maggiore, Kanton Tessin, 209 m
  • Kontakt: www.campingtamaro.ch

Camping-Wissen: Weitere Ratgeber und Tipps auf Planet Outdoor