Fahrrad

Die 5 schönsten Fahrradtouren am Wasser

Diese 5 Tourentipps in Deutschland und Österreich sorgen auch bei hochsommerlichen Temperaturen für ein entspanntes Fahrrad-Erlebnis: Wir stellen die schönsten Routen direkt am Wasser vor, wo es zur Erfrischung nie weit ist!

Radtouren am Wasser Bodensee
Der Bodensee ist ein wahres Paradies für Radtouren am und sogar auf dem Wasser.© Werner - stock.adobe.com

Sobald der Sommer anfängt, freuen wir uns auf das Fahrradfahren: Mit frischem Wind im Haar und voller Geschwindigkeit geht es durch idyllische Landschaften dahin. Doch gerade im Hochsommer können die Temperaturen unangenehm werden. Ohne Abkühlung in einem frischen Bach oder einem klaren See macht das Strampeln dann schnell keinen Spaß mehr. Auch längere Anstiege sollte man bei großer Hitze vermeiden.

Dementsprechend stellen wir an dieser Stelle fünf Radtouren in verschiedenen Regionen Deutschlands und in Österreich vor, die allesamt am Wasser entlang führen. Lasst euch inspirieren, verführen und vor allem: Erfrischen! Dort, wo Wasser ist, herrscht immer ein einzigartiges, kühles Mikroklima. Perfekt geeignet für ein tolles Outdoor-Erlebnis. Und das Beste: Die nächste gemütliche Einkehrmöglichkeit ist am Wasser auch nie weit weg.

Das könnte dich auch interessieren
Teaser_fahrrad
Fahrradtouren
Wir stellen vor: Die schönsten Fahrradtouren aus Deutschland, Österreich und ganz Europa

1. Rund um den Starnberger See

Der Starnberger See südwestlich von München gehört wohl zu den schönsten und berühmtesten Seen in ganz Deutschland. Auf dieser Fahrradtour, beginnend am S-Bahnhof Starnberg, umrunden wir den großen See einmal entgegen dem Uhrzeigersinn. Die Tour ist mit gut 50 km zwar nicht gerade kurz. Dafür erleben wir entlang der Route den See in all seiner Vielfalt - Schlösser, Museen, Biergärten und idyllische Badestrände wechseln sich dabei ab.

Starnberger See
Mit Blick auf die Berge und das kalte Wasser des Starnberger Sees macht das Fahrradfahren gleich doppelt Spaß.© Chris Redan - stock.adobe.com

Ein Highlight dieser Tour ist mit Sicherheit die Alpenkette, die an klaren Tagen im Süden direkt über dem See zu thronen scheint. Gerade am Südufer des Sees, rund um Seeshaupt, finden sich die schönsten Einkehrmöglichkeiten und die entspanntesten Badestellen. Zusätzlich ist das Wasser des Starnberger Sees das ganze Jahr über angenehm kühl, was daran liegt, dass er direkt aus den Flüssen der Alpen gespeist wird. 

Weitere Informationen zur Tour findest du hier.

2. Radeln am Bodensee rund um Lindau

Auch der Bodensee, am Dreiländereck zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz gelegen, begeistert durch sein einzigartiges Panorama. Geprägt von Wasser, Bergen und Kulturdenkmälern gehört diese Region zu den absoluten Geheimtipps, was den Fahrrad-Tourismus betrifft!

2 Radtouren am Wasser Bodensee
Der pittoreske Hafen von Lindau markiert die Hälfte unserer Tour.© Chris - stock.adobe.com

Auf dieser schönen und nicht zu langen Runde erkunden wir das beschauliche Städtchen Lindau und die umliegende Bergwelt. Rasant geht es bergab, vorbei an Apfelplantagen, bis wir Lindau am Ufer des Bodensees erreichen. Wer neben dem Stadtbummel noch Zeit für einen Sprung in das kühle Nass hat, wird sich mit einer einmaligen Erfrischung belohnen können! 

Weitere Informationen zur Tour findest du hier.

3. Der schönste Abschnitt des Donauradwegs: Von Melk nach Krems

Der Donauradweg gehört zu den berühmtesten Fernradwegen Europas und führt - immer an der beschaulich dahinfließenden Donau entlang - über mehrere hundert Kilometer durch Österreich bis in die Hauptstadt Wien. Ganz gleich wie abwechslungsreich sich die Landschaft rund um Europas längstem Fluss präsentiert, kaum eine Region kann mit dem Zauber der Wachau mithalten.

Donauradweg
Malerische Flusslandschaft: auf dem Weg nach Krems an der Donau.© driendl - adobe stock

Durch diese Region führt die malerische Tour von Melk nach Krems. Wir passieren ein einzigartiges Obstanbaugebiet, historische Stadtkerne und haben das frische und beruhigende Wasser der Donau als ständigen Begleiter neben uns. Der Weg ist durchwegs gut markiert. Und wer nach dieser Etappe Lust auf mehr bekommen hat, der könnte sich ja einmal überlegen, ob er sich die gesamte Strecke, von Passau bis Wien, des Donauradwegs zutraut. 

Weitere Informationen zur Tour findest du hier.

4. Ins Havelquellgebiet

Nicht nur in Alpennähe lassen sich großartige Outdoorerlebnisse auf dem Fahrrad entdecken. Wer am Wasser entlang durch neue Landschaften radeln möchte, dem sei die Mecklenburgische Seenplatte empfohlen. Die Region ist zersetzt von malerischen Seen, idyllischem Wald und einer Vielzahl an gemütlichen Einkehrmöglichkeiten.

Mecklenburgische Seenplatte
Wasser soweit das auge reicht - die Mecklenburgische Seenplatte© Augenblikk - stock.adobe.com

Unser Tourenvorschlag führt durch den östlichen Teil des Müritz-Nationalparks in das Havelquellgebiet. Hier, auf halber Strecke zwischen Berlin und der Ostsee, können wir auf den gut markierten Wegen ein wahres Juwel ursprünglicher Landschaft genießen. Von Neustrelitz nach Dalmsdorf radeln wir von See zu See und genießen ein Outdoor-Erlebnis der ganz besonderen Art. 

Weitere Informationen zur Tour findest du hier.

5. An der Ostsee entlang

Im hohen Norden Deutschlands lockt der Ostsee-Radweg mit erfrischender Meeresbrise, beeindruckenden Steilklippen und zahllosen Bademöglichkeiten. Das besondere an diesem einzigartigen Radweg: man muss selten größere Steigungen auf sich nehmen und hat doch ständig eine besondere Aussicht aufs offene Meer.

Ostsee Fahrrad
Mit dem Fahrrad an der Ostsee - das verspricht Ruhe und Entspannung pur!© Ina Meer Sommer - stock.adobe.com

Der Abschnitt von Travemünde nach Boltenhagen bietet dabei auf 28 km alles, was man sich von einem Outdoor-Erlebnis auf dem Fahrrad nur wünschen kann: gut markierte, durchgängige Radwege, historische Sehenswürdigkeiten und zahllose Bademöglichkeiten im Wasser der Ostsee, das viel weniger salzig ist als das Wasser des anderen deutschen Meeres, der Nordsee.

Weitere Informationen zur Tour findest du hier.

Das könnte dich auch interessieren
Bodensee Königssee Radweg
Fahrrad Bayern
Der Bodensee-Königssee-Radweg
Einer der wohl schönsten Panorama-Radwege Deuschlands beginnt in der Inselstadt Lindau und schlängelt sich in 16 gemütlichen Etappen durch das hügelige Alpenvorland.