Regionen > Oberallgäu

Oberallgäu

Das Oberallgäu ist der südlichste Landkreis und eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands. Faszinierend ist der Abwechslungsreichtum: satte Alpenwiesen, sanftes Hügelland und schroffe Berggipfel, sattgrüne Wälder, romantische Täler und kristallklare Seen. Die bayerische Ferienregion wird so zu einem attraktiven Ziel für ganz unterschiedliche Interessen. Der höchste Berg des Oberallgäus ist die Hochfrottspitze (2649 m), die bekannteste Schlucht die Breitachklamm, die mit 1044 m Höhe höchstgelegene Gemeinde Bayerns ist Balderschwang und eine sehr berühmte Schanze der »Tournee« steht in Oberstdorf. Tourentipps, Wanderungen, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Reiseinformationen aus einer der schönsten Landschaften Süddeutschlands können Sie hier abrufen!

Touren in der Nähe folgender Städte: Friedrichshafen, Kempten, Lindau, Memmingen

Touren in Oberallgäu

Fiderepasshütte und Mindelheimer Klettersteig

Die 1938 erbaute gemütliche Fiderepasshütte der Alpenvereinssektion Oberstdorf liegt wenige Meter nördlich des Fiderepasses und ist Ausgangsstation für den beliebten Mindelheimer Höhenweg. Wer mit Familie oder Wanderern unterwegs ist, die den ausgesetzten Klettersteig nicht gehen wollen, für den bietet sich eine ideale Alternative an: Parallel zum Klettersteig verbindet der Krumbacher Höhenweg die Fiderepasshütte mit der Mindelheimer Hütte. (Autor: Heinrich Bauregger)Die 1938 erbaute gemütliche Fiderepasshütte der Alpenvereinssektion Oberstdorf liegt wenige Meter nördlich des Fiderepasses und ist Ausgangsstation für den beliebten Mindelheimer Höhenweg. Wer mit Familie oder Wanderern unterwegs ist, die den ausgesetzten Klettersteig... weiter >