Regionen > Brandenburg

Brandenburg

Brandenburg (Mark Brandenburg) ist eines der flächengrößten Bundesländer Deutschlands und gleichzeitig das größte der neuen Bundesländer, aber außerhalb seiner Städte wie Brandenburg an der Havel oder Frankfurt (Oder) sehr dünn besiedelt. Die wald- und seenreiche Landschaft ist einmalig in Deutschland. Brandenburg ist ein Reiseland, das landschaftlich durch die Urgewalten der letzten Eiszeit geprägt ist. Sanft gewellte Landstriche wechseln sich mit lang gestreckten Hügelketten und flachen Urstromtälern ab. Flußauen wie der Oderbruch und der Rhinluch wurden bereits im 18. Jhd. entwässert und in fruchtbares Kulturland umgewandelt. Schlösser und Herrenhäuser zeugen von der preußisch geprägten Geschichte. Entdecken Sie die zwölf Reisegebiete Brandenburgs mit Ihren Sehenswürdigkeiten: das Havelland mit seinen reizvollen Orten, die Niederlausitz rund um Cottbus, die nordwestlich gelegene Uckermark mit ihrer Natur belassenen Landschaft, die Landeshauptstadt Potsdam mit seinen stilvollen Schlössern und Parkanlagen oder den Spreewald mit seiner weltweit einmaligen Flusslandschaft. Und mittendrin die deutsche Hauptstadt Berlin! So vielseitig die Reiseregion Brandenburg ist, so viele Möglichkeiten gibt es, diesen Landstrich zu erkunden. Finden Sie hier die schönsten Tourentipps und entdecken Sie die Besonderheiten!

Touren in der Nähe folgender Städte: Berlin, Brandenburg an der Havel, Cottbus, Dresden, Frankfurt (Oder), Leipzig, Magdeburg, Neubrandenburg, Potsdam, Schwerin

Touren in Brandenburg

Badeparadiese mit und ohne Hose

Abwechslungsreiche Wanderung, vorwiegend auf bequemen Waldwegen, mehrere Bademöglichkeiten. (Autor: Tassilo Wengel)Die Seenkette zwischen Prenden und Ruhlsdorf ist ein äußerst reizvolles Ausflugsgebiet, das von dichten Wäldern und glasklaren Seen geprägt ist. Die Wanderung berührt drei Seen, an denen sich mehrere schöne Naturbadestellen befinden. Dieses Eldorado für Naturfreunde... weiter >

Auf den Spuren der Eiszeit

Bequeme Wanderung auf breiten Waldwegen, in Spechthausen am Rande der Straße. (Autor: Tassilo Wengel)Eberswalde liegt im Thorn-Eberswalde-Urstromtal, durch das die Schmelzwasser der sich nach Norden zurückziehenden Gletscher der Weichselkaltzeit vor rund 15000 Jahren flossen. In dieser Zeit entstand durch die Schmelzwasser auch das Nonnenfließ, wo heute noch die Kraft... weiter >

Historische Ansichten und reizvolle Aussichten

Lange, aber abwechslungsreiche Wanderung mit schönen Aussichten, teilweise am Rande der Asphaltstraße, teilweise auf Feld- und Wiesenwegen. (Autor: Tassilo Wengel)Die Umgebung von Brodowin ist von Endmoränen und zahlreichen Seen geprägt, die der Landschaft ein reizvolles Gesicht verleihen. Eine Wan- derung bietet viel Abwechslung und vom Kleinen Rummelsberg lässt sich eine großartige Aussicht über die Hügellandschaft mit ihren... weiter >

Im sanften Barnimer Kuppenland

Abwechslungsreiche Wald- und Wiesenwanderung, vorwiegend auf bequemen Wegen, Badegelegenheit am Mechesee. (Autor: Tassilo Wengel)Das Biesenthaler Becken liegt im Herzen des Naturparks Barnim und ist wegen seiner landschaftlichen Vielfalt auf kleinstem Raum ein sehr reizvolles Wandergebiet. Es wird im Süden und Osten durch die Barnim-Hochfläche begrenzt und im Westen durch eine Endmoräne der... weiter >

Reizvolle Drei-Seen-Tour

Bequeme Wanderung auf breiten Wegen, vorwiegend Waldwege, schöner Uferweg am Liepnitzsee. (Autor: Tassilo Wengel)Eine Fahrt mit der Heidekrautbahn ist eine gemütliche Reise zwischen Wiesen und Wäldern in das stadtnahe Umland von Berlin. Nach Wand- litz fährt die Bahn bereits seit 1901 und bringt die Berliner und ihre Gäste in die reizvolle, von glasklaren Seen und dichten... weiter >

Genusstour zum Baden und Schlemmen

Bequeme Wanderung auf breiten Wegen, vorwiegend Waldwege, schöner Uferweg am Liepnitzsee. (Autor: Tassilo Wengel)Der Liepnitzsee ist bis zu 19 Meter tief und dicht von Wäldern umgeben. Er entstand durch das schmelzende Eis während der letzten Eiszeit und ist berühmt wegen des klaren Wassers. Zahlreiche idyllische Badestellen locken an heißen Sommertagen ebenso wie das Waldbad... weiter >

Badesee und Heidelandschaft

(Autor: Tassilo Wengel)Die Graslandschaften rund um die Schönower Heide sind ideal für gemütliche Wanderungen geeignet. Als reizvolles Wanderziel lädt der Gorinsee mit seinem schönen Badestrand, aber auch verschwiegenen Buchten zum Rasten und Baden ein. Wer Hunger und Durst hat, kann im... weiter >

Zwei Mühlen laden zum Schlemmen ein

Bequeme Wanderung durch Laubmischwald, teilweise am Seeufer entlang mit

Gelegenheit zum Baden. (Autor: Tassilo Wengel)Zwischen Straussee, Bötzsee und Fängersee dehnen sich herrliche Wälder, die von reizvollen Wanderwegen durchzogen sind. Als lohnenswerte Ziele zum Verschnaufen laden zwei Mühlen ein, wo unter anderem leckere Fischgerichte aus den heimischen Gewässern probiert werden... weiter >