Kirchsteinhütte

Leichte Tour auf guter Forststraße; auch im Winter gut zu gehen. Bei der langen Variante im ersten Abschnitt wenig Verkehr. (Autor: Robert Theml)
8 km
230 m
1.00 h
Wir starten die Tour tapfererweise beim ersten Parkplatz und folgen zunächst ganz einfach der leicht ansteigenden Anfahrtsstraße. Man geht über die Arzbach-Brücke und folgt der Straße kurz danach nach rechts immer am Arzbach entlang. Nach etwa zehn Minuten erreicht man auf der wenig befahrenen Straße den zweiten, etwas höher gelegenen Parkplatz. Wen die wenigen Autos in diesem ersten Abschnitt stören, der sollte gleich bis zum zweiten Parkplatz fahren und erst hier starten.
Man überquert den Arzbach und folgt der Forststraße weiter bergauf am Lettenbach entlang. Über mehrere Serpentinen am Nordhang des Kesselkopfes gelangen wir an eine Abzweigung und gehen links weiter Richtung Kirchsteinhütte. In südlicher Richtung geht es nun auf einer lichteren Passage an der Gabriel-Alm vorbei und direkt zur Kirchsteinhütte rechts des Weges im Wald, der sich an die Lichtung anschließt.
Über die schattige Terrasse neben der verwinkelten Hütte, die auffallend stark von Familien mit Kindern frequentiert wird, erreicht man die Gasträume und die Selbstbedienungstheke.
Auch für Kinder ist die Tour zur Kirchsteinhütte ein schöner Ausflug, der zwar stets auf unspektakulärer Forststraße, aber dennoch abwechslungsreich am Bach und später an blühenden Almwiesen entlangführt.
Der Abstieg und die Zeit bis zum Auto vergehen den kleinen Wanderern deutlich schneller, wenn nachher noch ein Besuch im Lenggrieser Hallenbad Isarwelle oder dem deutlich größeren Alpamare in Bad Tölz geplant ist. Wer zeitig unterwegs ist, kann auch noch einen Abstecher zur Sommerrodelbahn auf dem Blomberg machen.
Alternative: Rundtour ohne Kinderwagen
Ist man ohne Kinderwagen unterwegs, geht man nach der Einkehr auf der Forststraße an der Hütte vorbei weiter Richtung Benediktenwand. An der Hauserbauern-Alm vorbei bis zur Längental-Alm (1003 m) und hier nach links auf den Wiesenweg (Weg Nr. 468 zur Talstation) und wieder in den Wald. Der Weg wird wieder zu einer breiten Forststraße und man folgt dieser gerade bzw. links über den Vorderleitenberg, bis man wieder bei der Arzbach-Brücke auf den Anstiegsweg trifft.

kindgerecht kinderwagen-geeignet rodeltour

GPS-Track

Tourendetails

Länge der Tour8 km
Höhenunterschied230 m
Dauer1.00 h
Schwierigkeit
TourencharakterDie kleine und an schönen Wochenendtagen stark frequentierte Kirchsteinhütte über dem Lenggrieser Tal ist Sommer wie Winter einen Ausflug wert. Auf einer kleinen Terrasse oder im Haus gibt es leckere Kuchen.
Beste Jahreszeit
KartentippTopographische Karte 1 - 50000, Blatt Karwendelgebirge (BLVA) oder Topographische Karte 1:50.000, Blatt Bad Tölz, Lenggries und Umgebung (BLVA).
VerkehrsanbindungVon Bad Tölz fährt man auf der Staatsstraße 2072, westlich der Isar, nicht auf der großen Bundesstraße östlich der Isar, in südlicher Richtung nach Arzbach. An der Kirche biegt man nach rechts in Richtung Blaika, Untermberg ab. Kurz nach Untermberg befindet sich vor einer Brücke links ein Wanderparklpatz. Wer sich 15 Wanderminuten sparen will, fährt noch etwa 1,5 km weiter bis zum Kirchstein-Parkplatz.
GastronomieKirchsteinhütte, Tel. 0172/8527795, E-Mail - EduardB@t-online.de, www.lenggries.de/Kirchsteinhuette/, ganzjährig geöffnet, Di. und Mi. Ruhetag.
Tipps
In Lenggries gibt es viel Abwechslung für die Kleinen: Brauneck-Bergbahn, Bullcart, Freibad, Golf, Hallenbad Isarwelle, Hochseilgarten, Minigolf, Spielplatz. Bad Tölz bietet auch viele Attraktionen: Freizeitbad Alpamare, Spielplatz, Minigolf, Sommerrodelbahn.
Informationen
Höhe 1070 m. Rolli Nicht geeignet. Rodel Im Winter ist die Strecke eine sehr schöne, familiengeeignete Rodelbahn mit teilweise steileren Passagen.
Höchster Punkt
Brauneckbergbahn Bergstation (1500 m).
Tourismusbüro
Gemeinde Lenggries, Rathausplatz 1, 83661 Lenggries, Tel. 08042/50080, Fax 08042/500850, E-Mail: info@lenggries.de, www.lenggries.de.

Lust bekommen? Noch mehr Touren finden Sie in unserem Buchtipp:

Robert Theml

Die schönsten Wanderungen mit Kinderwagen

37 idyllische und zugleich leichte Touren zu den gemütlichsten Hütten in den Bayerischen Hausbergen.

Jetzt bestellen
Mehr zum Thema