Frühlingfit für die erste Tour: Das Mountainbike auf die neue Saison vorbereiten

Wer nicht gerade zu den hartgesottenen Bikern gehört, denen weder Wind noch Wetter etwas anhaben können – oder die zumindest glaubwürdig den Eindruck vermitteln, es wäre so –, der wird sich und seinem Bike in den kalten Monaten vermutlich eine Ruhepause gönnen. Die... weiter >

Rad- und Mountainbike-Touren im Allgäu

Für jeden das passende Ziel dabei: Radtouren im Allgäu

Das Allgäu kann zu Recht als ideales Radlergebiet bezeichnet werden. Denn das Zusammenwirken der vielfältigen, oft kleinräumigen Landschaft vor dem herrlichen Alpenpanorama und die Fülle an Sehenswürdigkeiten machen das Radfahren im Allgäu zu einem... weiter >

Welches Rad für welche Tour – ein kleiner Ratgeber

Fahrradtouren können sehr individuelle Anforderungen mit sich bringen. Aus diesem Grund sollte das Fahrrad entsprechend gewählt werden.

Dabei unterscheiden sich Rad und Touren teils erheblich voneinander, denn für jeden Sport- und Freizeitspaß gibt es eigene Strecken und passend darauf abgestimmte Fahrrad-Typen: Das Tourenrad eignet sich für gemütliche Outdoor-Touren im Stadtverkehr und ländlichen... weiter >

Mountainbiketour über den Blomberg

Mountainbiketour über den Blomberg

Perfekte Trainingstour ohne technische Schwierigkeiten auf gut ausgebautem Berg- Highway. Wenige Fußgänger, die meist auf dem separaten Wanderweg aufsteigen. (Autor: Lisa Bahnmüller)Perfekte Trainingstour ohne technische Schwierigkeiten auf gut ausgebautem Berg- Highway.  weiter >

Zum Knottnkino

Auf einer Höhe von 1465 Metern liegt das Knottnkino, direkt auf dem Rotsteinkogel. Mit »Knottn« ist der Südtiroler Felsen gemeint, auf dem 30 robuste Sessel aus Stahl und Kastanienholz errichtet wurden: Kinosessel, auf denen der Ausblick auf das Etschtal und die Texelgruppe, auf den Penegal und bis zum Weißhorn einen unvergesslichen Eindruck hinterlässt. Hier wird die Natur zum Erlebnis, live und in 3D – und das ohne Plastikbrille auf der Nase. (Autor: Uli Preunkert, Carolin Kreutzer, Marianne Pietschmann)Eine leichte Tour für die ganze Familie weiter >

Auf den Osterfelderkopf

Nach einer nur im letzten Abschnitt schwierigen Auffahrt erwartet den Biker am Osterfelderkopf auf 2035 Metern direkt unterhalb des markanten Dreiecks der Alpspitz-Nordostwand, eine 1a-Gipfelschau. (Autor: Hans-Peter Wedl)Sportliche Auffahrt zum Top-Aussichtspunkt der Region weiter >

Oberbayern Cross Zugspitze-Watzmann

Buckelwiesen im Werdenfelser Land

Landschaftlich und kulinarisch reizvolle Überquerung der bayerischen Alpen mit dem MTB von Partenkirchen nach Berchtesgaden. Vom Wetterstein geht’s über Isarwinkel, Mangfallgebirge, Inntal, Chiemgau bis in die Berchtesgadener Alpen.Landschaftlich und kulinarisch reizvolle Überquerung der bayerischen Alpen mit dem MTB von Partenkirchen nach Berchtesgaden. Vom Wetterstein geht’s über Isarwinkel, Mangfallgebirge, Inntal, Chiemgau bis in die Berchtesgadener Alpen. weiter >

Gerichtsurteil: Radfahren auf Bayerns Waldwegen jetzt offiziell erlaubt - die schönsten Trails

Mountainbiketrails in Bayern

Im Januar 2014 hatte der Markt Ottobeuren (Landkreis Unterallgäu) mit einer verkehrsrechtlichen Anordnung vom Januar 2014 zum Schutz von Fußgängern das Radfahren auf den Wegen im "Bannwald" verboten. Das Verwaltungsgericht Augsburg bestätigte ein Radfahr-Verbot im... weiter >