Hopfenrundweg Wolnzach

Sonnige Rundtour auf Teer und Schotter. Geeignet für: Rolli, Buggy (Autor: Robert Theml)
4 km
40 m
1.00 h
Wir starten die Tour an dem kleinen Parkplatz nordwestlich vonWolnzach, der hier erfreulicherweise extra für Besucher des HallertauerHopfenrundweges eingerichtet wurde. Ein grober Übersichtsplanzeigt uns den Rundweg, den wir in der kommendenStunde beschreiten werden, um in die Geheimnisse des Hopfenanbauseingeweiht zu werden. Wir schieben den Kinderwagen derAnfahrtsstraße weiter folgend stadtauswärts an den ersten Hopfenfeldern entlang. Nach 200 Metern gabelt sich der Weg –hier folgen wir dem Schild »Lehrpfad« nach rechts. Aufder angenehm mit dem Kinderwagen zu befahrendenkleinen Teerstraße geht es nun mitten durch die Hopfenfelderder Hallertau. Links und rechts des Weges erfahrenwir hier und im weiteren Verlauf auf zahlreichen Info -tafeln und Pflanzennamensschildern viel Wissenswertesüber den Hopfenanbau, dessen Verarbeitung und dieweitere Flora und Fauna der Hallertau.Schon bald macht der Weg einen leichten Rechtsknickund führt nun ansteigend zum höchsten Punkt derTour. Hier geht es wenige Meter auf der etwas breiterenTeerstraße nach links und dann gleich abermals nach links aufden Schotterweg und direkt in den Wald hinein. Schon bald verlassenwir jedoch den Wald wieder und schieben nun stets amWaldrand entlang. Schließlich macht der Weg eine scharfe Linkskurveund führt uns wieder leicht bergab. Es geht an der StationBienenhotel vorbei und bald darauf folgt die einzige etwasschwierige Stelle des gut ausgeschilderten Weges: Der Weg folgtnach den Hecken nicht geradeausder Schotterstraße weiter,sondern führt links im rechtenWinkel über einen Wiesenwegam Feldrand weg von derStraße. Nun geht es etwas steilund holprig bergab, um vonden bereits erklommenen Höhenmeternwieder herabzusteigen.Stets geradeaus dem Wegfolgend gehen wir bis zur amunteren Ende querenden Teerstraße,um dieser dann nachrechts zu folgen. Bald passierenwir einen von summendenBienen zielstrebig und fleißigangeflogenen Bienenstock. Wirfolgen dem Lehrpfad weiter,der uns nun auf den letztenMetern leicht nach links wiederzurück zum Parkplatzführt.

kinderwagen-geeignet ;
kindgerecht

GPS-Track

Tourendetails

Länge der Tour4 km
Höhenunterschied40 m
Dauer1.00 h
Schwierigkeit
StartortWolnzach
Endpunkt
TourencharakterLehrreicher Rundweg vorbei an Bienenhotel und Co.
Beste Jahreszeit
VerkehrsanbindungÜber die A 9 München– Nürnberg bis zum Dreieck Holledau. Weiter auf der A 93 Richtung Regensburg bis zur Ausfahrt Wolnzach. Rechts in die Preysingstraße (Schild »Wolnzach«) und nach 400 m links in die Auenstraße. Nach 600 m links in die Schlossstraße, die nach 100 m rechts abbiegt. Weiter auf der Wendenstraße aus Wolnzach hinaus und nach dem Ortsschild links zum Parkplatz des Hopfenrundweges.
GastronomieEinkehrmöglichkeiten inWolnzach
Informationen
Hopfenmuseum Wolnzachmit Bierseminaren (Letztereallerdings nicht für Kinder).
Tourismusbüro
Markt Wolnzach, Marktplatz 1, 85283 Wolnzach, Tel. 08442/65-0, E-Mail: markt.wolnzach@wolnzach.de, www.wolnzach.de