Auf den Petit Ballon

Zu Beginn ein langer, streckenweise steiler Anstieg; vorwiegend über Hochweiden; Rundblick. (Autor: Ute und Peter Freier)
8 km
510 m
3.00 h
Am Parkplatz im Col de Boenlesgrab (865m) folgen Sie, von der Zufahrtsstraße her gesehen, dem ersten Weg links und nach wenigen Metern einem nach rechts steil ansteigenden Waldweg. Der Hang des Petit-Ballon-Ausläufers wird steiler, und in Kehren führt der Weg auf die Scheitelhöhe zur Vereinshütte Schellimatt (ca.1100m; 1Std.). In leichterem Anstieg verlassen Sie den Wald und überqueren eine Viehweide, folgen einem Wiesenweg nach rechts und steigen in einem weiten Bogen zum Gipfel des Petit Ballon hoch (Kleiner Belchen; 1272m; knapp 2Std.). Vom Gipfelplateau mit einer Marienstatue, einer kleinen Sendeanlage und mit Überresten aus dem Ersten Weltkrieg – verfüllte Laufgräben und eingeebnete Wälle einer deutschen Stellung – bietet sich ein herrlicher Rundblick. Entlang eines Zauns und eines Laufgrabens steigen Sie nach rechts hinunter, überqueren einen Parkplatz und gelangen über eine Viehweide bergab zur Ferme Auberge Kahlenwasen (1180m; gut 2Std.). Hier folgen Sie nach rechts einer Straße zum Waldrand und erreichen auf einem rechts abzweigenden Sträßchen die Ferme Auberge Buchwald (1015m; 2:30Std.). Wenige Meter hinter der Ferme Auberge gabelt sich der Weg. Geradeaus steigen Sie über Viehweiden recht steil an, passieren einige aus dem Ersten Weltkrieg stammende Unterstände und halten sich an einer Wegkreuzung geradeaus zur Ferme Auberge Strohberg (1083m; knapp 3Std.).
Auf einem nach links abwärts führenden Wirtschaftsweg kehren Sie über die Strohberg-Viehweiden, kurzzeitig durch Wald und über die Viehweiden von Brudermatt in den Col de Boenlesgrab zurück.

GPS-Track

Tourendetails

Länge der Tour8 km
Höhenunterschied510 m
Dauer3.00 h
Schwierigkeit
AusgangspunktCol de Boenlesgrab.
EndpunktWie Ausgangspunkt
TourencharakterWeitgehend kahl ist der sanft gerundete Petit Ballon, der vor dem Vogesen-Hauptkamm liegt und dadurch einen herrlichen Blick auf die höchsten Vogesenberge bietet.
Beste Jahreszeit
KartentippTOP 25, 1:25000, Blatt 3719 OT (Grand Ballon, Guebwiller, Munster).
MarkierungenBis Petit Ballon gelber Balken (GR532); Abstieg zu Parkplatz rotes Dreieck; zur Ferme Auberge Kahlenwasen blauer Punkt; zur Ferme Auberge Buchwald gelbes Dreieck; zum Col de Boenlesgrab roter Punkt.
VerkehrsanbindungVon Mulhouse auf D430 über Guebwiller nach Lautenbach; 1km nach Ortsende rechts abbiegen und 6km zu Parkplatz im Col de Boenlesgrab.
GastronomieAm Ausgangspunkt Auberge du Boenlesgrab; Ferme Auberge Kahlenwasen (täglich außer Mi); Ferme Auberge Buchwald (täglich); Ferme Auberge Strohberg (täglich außer Di).
Tourismusbüro
Office de Tourisme, Hôtel de Ville, F-68500 Guebwiller, Tel. 0389761063, www.florival.fr
Region:
Deutschland
Mehr zum Thema