Regionen > Magdeburg

Magdeburg

Stadt des Vakuums und Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts an Elbe, Elbe-Havel- und Mittellandkanal

Magdeburg ist mit üher 230.000 Einwohnern die Landeshauptstadt von Sachsen- Anhalt.
Während des dreißigjäurigen Krieges wurde Magdeburg nahezu vollständig zerstört, danach jedoch zur stärksten Festungsstadt Deutschlands wieder aufgebaut.

Der Begründer des Vakuum, Otto von Guericke wurde in Magdeburg geboren.
Wahrzeichen der Stadt ist der Magdeburger Dom, aber auch der Besuch des 100 Wasserschlosses oder eine Elbe-Schiffahrt lohnen sich.
Vor dem alten Rathaus findet ein Markt statt und man kann die nachgebildete Figur des Goldenen Reiters bestaunen.

2 große Einkaufscenter laden zum Shoppen ein und der Harz ist für Wanderbegeisterte in Ausflugsnähe.