Regionen > Essen

Essen

Stadt des Krupp-Stahls und der Zeche Zollverein an der Ruhr

Die Stadt Essen mit ihren 570.000 Einwohnern liegt an der Ruhr und ist umgeben von Seen und Bächen, welche zum Baden, Radfahren und Wandern einladen.

 Essen ist eine Stadt mit zwei Vergangenheiten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Zum einen die christliche Vergangenheit des Mittelalters, repräsentiert durch das Essener Münster und die Madonnengestalt, zum anderen die Industriekultur erkennbar im UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein.

Die Familie Krupp hat die industrielle Entwicklung der Stadt nachhaltig durch ihre Stahlproduktion geprägt, weshalb die Villa Hügel, das ehemalige Wohnhaus der Familie, heute als Wahrzeichen Essens gilt.