Regionen > Tirol

Tirol

Das »Land im Gebirge«, wie Tirol, genauer Nordtirol, schon seit dem Mittelalter genannt wird, ist ein Dorado für Bergfreaks und Wintersportler. Es ist bekannt für seine Kulturdenkmäler, aber auch für die unvergleichbar schöne Natur (z. B. das Tannheimer-, Lech-, Inn-, Ötz-, Pitz oder Kaunertal). Touristisch betrachtet besteht Tirol aus 36 Regionen Österreichs und jede von ihnen weist ein für sich typisches und charakteristisches Merkmal auf; ein markanter Berg wie die Wildspitze (3772 m), der höchste Gipfel in den stark vergletscherten Ötztaler Alpen, ein See oder ein Ort.

Die Olympischen Spiele in Innsbruck, die Skiweltmeisterschaft in St. Anton am Arlberg oder das Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel gehören zu den Winterhighlights. Im Sommer sind unzählige Kletter- und Wanderrouten, Höfe- und Kunsthandwerkmuseen, idyllisches Dorfleben sowie die Alpenzoo- oder Swarovski Kristallwelten ein Erlebnis.

Tirol ist das drittgrößte Bundesland Österreichs und grenzt an Vorarlberg, Salzburg und Kärnten sowie im Norden an Bayern (Deutschland), im Westen an Graubünden (Schweiz) und im Süden an Südtirol und die Provinz Belluno (Italien). Hauptstadt ist Innsbruck mit ihrer reizvollen Altstadt. Bei uns finden Sie die schönsten Tourentipps, Wanderungen, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und die besten Reiseinformationen. Klicken Sie rein!

Touren in Tirol

Von Mittenwald zur Isarquelle in Tirol .

Einfache Tour auf ungeteerten, aber gut ausgebauten Forstwegen. Ein leichter Anstieg. Der Rückweg erfolgt auf dem Hinweg (Autor: Lisa Bahnmüller) weiter >

Um die Ahrnspitze

Super Einsteiger-Tour, die mehr durch ihre schöne Umgebung und Landschaft besticht als durch sportliche Ambitionen: über Almböden, entlang von alten Militäranlagen, am Fuß gewaltiger Berge und entlang von Flüssen (Autor: Lisa Bahnmüller) Zwischen Karwendel undWetterstein weiter >

Die Karwendelrunde

Mittelschwere Tour auf gut befestigten Forstwegen mit einem längeren Anstieg und entsprechender Abfahrt. (Autor: Wolfgang Taschner, Udo Kewitsch)Der Alpenpark Karwendel zählt zu den schönsten Naturgebieten in den Alpen. Einen Teil davon erkunden wir bei dieser Tour. weiter >

Zur Otto-Mayr-Hütte

Fast durchgehend längere steile und mittlere Anstiege auf gut ausgebauten Forststraßen. (Autor: Wolfgang Taschner, Udo Kewitsch)Nach einer etwas anstrengenden Auffahrt bietet die Otto-Mayr-Hütte erfrischende Getränke und ein gutes Essen. Anschließend sollte man sich noch etwas in der Umgebung umsehen. weiter >

Genuss pur

Leichte Tour auf gut befestigten Forstwegen durch herrliche Berglandschaft. (Autor: Wolfgang Taschner, Udo Kewitsch)Obwohl die Länge der Tour keine große Herausforderung für die Kondition ist, lohnt es sich, dafür einen ganzen Tag einzuplanen. Es gibt viele schöne Stellen, an denen man die Natur in Ruhe erleben kann. weiter >

Zur Gufferthütte

Auf breiten Forststraßen verläuft die Rundtour südlich der Blauberge. Die Abfahrt ins Tal ist gemütlich, die Rückfahrt erfolgt über den alten Steinberger Weg. (Autor: Lisa Bahnmüller) Rätselhafte Inschriften und bizarre Gesteinsformationen weiter >