POIs > Skarbin

Skarbin

Der Skarbin ist der östlichste Ausläufer der Sattnitz, einem Gebirgsstock im Klagenfurter Becken. Sein Name leitet sich vermutlich vom keltischen Wort Skarbie ab, was soviel wie Horn bedeutet. Damit wird auf einen auffälligen, schon von weitem sichtbaren Felskegel Bezug genommen, der sich an den östlichen Steilhängen des Berges erhebt.