POIs > Port Hills

Port Hills

Die Port Hills sind ein Hügelzug, der zwischen dem Hafen Lyttelton und der Stadt Christchurch in der Region Canterbury auf der Südinsel von Neuseeland, ungefähr von Ost nach West verläuft. Die Port Hills sind der nördliche Rand eines der beiden ehemaligen Vulkankegels, aus denen die Banks Peninsula (Horomaka) gebildet wurde. Die Gipfel des Hügelzugs ragen zwischen 350 bis 500 Meter über dem Meeresspiegel.