POIs > Hoher Gleirsch

Hoher Gleirsch

Der Hohe Gleirsch auch Hochgleiersch ist ein 2.491 m hoher Berg im Karwendel und der westlichste Gipfel der Gleirsch-Halltal-Kette. Die Ersteigung erfolgt meist von der Möslalm, der Zugang von Scharnitz mit dem Fahrrad ist sinnvoll, da sich dann die Aufstiegszeit auf vier Stunden verkürzen lässt.