POIs > Hengstpass

Hengstpass

Der Hengstpass ist ein 985 m ü. A.[1] hoher Gebirgspass in der oberösterreichischen Gemeinde Rosenau am Hengstpaß an der Grenze zur Steiermark. Er verbindet die Orte Windischgarsten und Rosenau am Hengstpaß mit dem steirischen Orten Ober-, Unterlaussa und Altenmarkt. Der Pass ist die Wasserscheide zwischen dem Dambach im Westen, der in die Steyr entwässert, und dem Rotkreuzbach im Osten, der über den Laussabach in die Enns fließt. Nördliche des Passes erheben sich das Sengsengebirge und das Reichraminger Hintergebirge, südlich die Ennstaler Alpen.