POIs > Crap Sogn Gion

Crap Sogn Gion

Der Crap Sogn Gion ist ein Berg oberhalb von Laax im Kanton Graubünden in der Schweiz. Crap Sogn Gion ist rätoromanisch und bedeutet Stein des heiligen Johannes. Er ist knapp 2228 m hoch, liegt auf dem Boden der Gemeinde Falera und wurde 1962 touristisch erschlossen. 1968 wurde die Luftseilbahn Murschetg–Crap Sogn Gion gebaut.