Die schönsten Stadtspaziergänge

Buchtipps: München und das Oktoberfest

O'zapft ist! In München ist wieder die Oktoberfestzeit angebrochen und für 16 Tage steht die Stadt Kopf. Eine ausgelassene Stimmung verbreitet sich in der Isarmetropole, schillernde Trachten sind überall zu sehen. Wer aber auch das München abseits der Theresienwiese kennenlernen möchte, für den haben wir hier ein paar Buchtipps:
 
München und das Oktoberfest © Dirk Vonten - fotolia.com
München und das Oktoberfest
99 x MünchenLaptop und Lederhose, Weißbier und Wiesn, Brezn und Bayerische Motoren Werke – das sind vertraute Münchner Klischees. Aber kennen Sie das Volk der Schmolche? Diese putzigen Zeitgenossen bestimmen ebenso das Bild der bayerischen Landeshauptstadt, genauer gesagt der Messestadt Riem. Und kaum ein Münchner weiß, was es mit der Figur der »Bezaubernden Julia« vor dem Alten Rathaus auf sich hat. 99 besondere Orte und ihre Geschichten! Willkommen in MünchenLernen Sie München kennen! Dieser Bildband präsentiert die schönsten Sehenswürdigkeiten des größten Dorfs der Welt und seine beliebtesten Stadtviertel: vom quirligen Marienplatz mit Rathaus und Markttreiben, der Frauenkirche, und der prächtigen Residenz über renommierte Museen wie Deutsches Museum, Lenbachhaus und Museum Brandhorst bis zum weltweit einmaligen Englischen Garten und zu Schloss Nymphenburg. Dazu Ausflugstipps ins nahe Seenland. GPS für Biker Bruckmann Endlich Wochenende! Der Samstag ist für Erledigungen, der Sonntag für den Genuss. Und wobei genießt man am meisten? Bei einem Fahrradausflug zu einem lohnenden Ziel: etwa zu geheimnisvollen Plätzen, in wunderliche Museen oder imposante Schlösser, zu Familien-Action-Spots oder ans Wasser. Entspannt, spaßig und mit viel Bewegung an der frischen Luft radeln Sie dahin zu Münchens schönsten Sonntagszielen. Dieser Radführer wird Sie auf Touren bringen!
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren