Rund um den Staffelsee

Leichte, aber lange, gut ausgeschilderte Rundwanderung (21 km). Der Weg berührt das Seeufer nur teilweise, er führt durch Wiesen und Filze (Moore). Höhenunterschied - nur wenige Meter. (Autor: Heinrich Bauregger)
23 km
187 m
6.00 h
Wer mit der Bahn kommt, beginnt am Bahnhof Murnau und geht auf der Seehauser Straße links zur Bahnunterführung und folgt der Bahnhofstraße zur Ortsmitte Seehausen. Bei der Pfarrkirche links und über die Dorfstraße und die Johannisstraße zum Parkplatz mit Bootsverleih und Gasthaus am Staffelsee. Dort ist ein guter Startplatz für diejenigen, die mit dem Auto unterwegs sind. Rechts auf dem Seeuferrundweg zum Strandbad Seehausen. Links in die Sträßchen Roßpoint, Am Arnbach und Äußeres Seefeld, bis rechts der Staffelseerundweg weiterführt, wobei man sich an die Weg-Nr. 1 hält. Man erreicht Rieden, geht vor dem Schloss rechts, über die Straße Seehausen-Uffing hinweg, in das Bauerndorf. Am anderen Ortsende dem Wegweiser folgend, durch Wiesen zum Bahngleis; dahinter sofort links an diesem entlang in Richtung Utting. Erneut über die Gleise und durch eine kleine Siedlung zur Murnauer Straße. Wenige Meter an dieser entlang, bis links im scharfen Winkel ein Sträßchen abzweigt. Auf diesen zu ein paar Häusern, direkt zum Strandcafé Alpenblick. Auf dem Zufahrtssträßchen rechts 100 Meter weiter, links in den Birkenweg, der am See entlangführt. Beim öffentlichen Bad trifft man auf eine Straße und folgt dieser nach links, vorbei an Segelclub und Campingplatz. Wo die asphaltierte Straße links abzweigt, geradeaus weiter auf unbefestigtem Weg. Über den »Steigenberg« wieder hinab zum Seeufer und rechts an diesem entlang. Bei der nächsten Wegverzweigung links, bei der folgenden rechts, wo bald ein Sträßchen zum Wanderparkplatz Uffing führt. Dort links weiter durch den Tannenbachfilz in Richtung Obernach, bis links ein Kiesweg abzweigt. Auf diesem an der Ach entlang, über eine Brücke ins Obernacher Moos zu einer Wegspindel am Waldrand. Links (geradeaus) zum Süduferweg und weiter nach Murnau bzw. Seehausen.

Dauer - Murnau – Uffing 2 1/4 Std., Uffing – Uffinger Parkplatz 1 1/4 Std., Rückkehr über das Obernacher Moos 3 Std.; insgesamt 6 1/2 Std.

GPS-Track

Tourendetails

Länge der Tour23 km
Höhenunterschied187 m
Dauer6.00 h
Schwierigkeit
TourencharakterMit einem zwar langen, aber keineswegs anstrengenden Seerundwanderweg ist der sieben Quadratkilometer große Staffelsee für Wanderer bestens erschlossen.
Beste Jahreszeit
KartentippTK Pfaffenwinkel – Staffelsee und Umgebung 1 - 50000 (BLVA).
VerkehrsanbindungMit PKW - A95 bis Ausfahrt Murnau/Kochelsee, dann Landstraße nach Murnau und über den Bahnhof weiter nach Seehausen, dort Parkplatz. Mit der Bahn: Über Weilheim nach Murnau.
GastronomieGasthäuser in Murnau. Strandcafé Alpenblick bei Uffing.

Lust bekommen? Noch mehr Touren finden Sie in unserem Buchtipp:

Lisa und Wilfried Bahnmüller

Radtouren für Langschläfer in Oberbayern

Sie kämpfen mit dem Morning-Blues? Mit den »Radtouren für Langschläfer« heißt es ausschlafen. Ohne Hektik aufbrechen. Und dann entspannt ins Münchner Umland.

Jetzt bestellen