Nach Berg und zum Bismarckturm

Ein Kreuz im See und eine Kapelle erinnern an Ludwig II. eine schöne Wanderung, meist am Seeufer entlang, mit lohnenden Ausblicken über den See bis zu den Bergen. Am Schluss ein steiler Aufstieg. Für Kinderwagen nicht geeignet. (Autor: Susanne Strasser)
17 km
158 m
3.00 h
Wir verlassen den Bahnhof an der Seeseite und gehen auf der Seepromenade nach links. Über die Dampfschiffstraße und den Nepomukweg (nach rechts) erreichen wir hinter den Ziehbrücken über die Würm und den Lüßbach das Erholungsgelände Kempfenhausen, durch das wir nun südwärts am Seeufer entlang wandern. In Höhe der Klinik setzt sich die Route uferferner auf dem Uferweg, dann auf der Seestraße fort. In Berg gehen wir auf der Wittelsbacherstraße am Schloss vorbei, dann leicht bergauf auf der Grafstraße und dem König-Ludwig-Weg zum Schlosspark, den wir durchqueren. Wir lassen den Park hinter uns und gehen auf der Assenbucher Straße weiter, am Freibad und der Anlegestelle Leoni vorbei bis zur Seeleiten. Nun geht es nach links steil den Schluchtweg hinauf zur Parkanlage mit dem Bismarckturm an deren Südende und Aussicht weit ins Land. Zurück gehen wir zur Rottmannshöhe, auf dem Seilbahnweg nach Leoni und weiter auf der Route des Hinwegs.

GPS-Track

Tourendetails

Länge der Tour17 km
Höhenunterschied158 m
Dauer3.00 h
Schwierigkeit
TourencharakterDer bayerische Staatsrat Franz von Kenner vermachte Anfang des 19. Jhs. seine Villa in Assenbuch dem italienischen Sänger Giuseppe Leoni. Der stellte sich in seiner Freizeit gern an den Herd und baute mit seiner Frau die Villa zum Restaurant mit Pension aus. Ab 1825 zogen Leonis Kochkünste Prominente aller Art an. Es war schick, in »Leonihausen« oder »beim Leoni« zu speisen. So erhielt Assenbuch den Namen Leoni.
Beste Jahreszeit
Markierungengrüner Ring.
VerkehrsanbindungAbfahrt ab München - alle 20 Minuten. Fahrzeit: 36 Minuten. Fahrpreis: 2 Zonen/4 Streifen, Tageskarte Gesamtnetz. Rückfahrt: S6 ab Starnberg.
GastronomieHotel Schloss Berg (B), Leoni (B).

Lust bekommen? Noch mehr Touren finden Sie in unserem Buchtipp:

Der offizielle MVV Freizeitführer

Handlicher MVV-Wanderführer mit 50 familienfreundlichen und bestens aufbereiteten Wanderungen rund um München. Inklusive vieler nützlicher Tipps.

Jetzt bestellen
Mehr zum Thema