Kohlbergspitze über den Zingerstein

Anspruchvolle Bergtour
Vom Parkplatz der Alpkopfbahn in Bichlbach, auf der alten verbindungsstraße wandern wir Richtung Heiterwang bis zur Unterführung durch die B 312. Ab hier Richtung Lähn (Wegweiser). Bei der Gablung (ca. 120 m nach dser Unterführung) gehen wir links Richtung "Niederjoch". Im Wald (links vom Kehrtal) geht es ständig bergauf bis kurz unter das Mitterjoch (ca. 1870 m). Dann queren wir den Südhang des Hochjoch bis wir das Schärtele (1900 m) erreichen. Von hieraud den Grat hoch (ca. 100 m, klettersteigähnlich) bis wir die Westflanke der Kohlbergspitze queren können um den Sattel bei Zingerspitze erreichen. Ab jetzt geht es wieder steil, jedoch gut markiert auf die Kohlbergspitze. Abstieg wie in "Beschauliche Kohlbergspitze" beschrieben bis kurz vor dsem Moosbach und diesen entlang zum Parkplatz.

GPS-Track

Tourendetails

Länge der Tour5 km
Dauer4.00 h
Schwierigkeit
StartortBichlbach
AusgangspunktParkplatz Alpkopfbahn
EndpunktKohlbergspitze
Beste Jahreszeit
Höchster Punkt
Kohlbergspitze
Mehr zum Thema