Raffner-Alm – Ruhpolding

Kurze, aber schnelle Bahn, auf der ein Aufstieg in der Sonne von der Abfahrt im Schatten möglich ist. Durch die schattige Nordlage ziemlich schneesicher.
Offizielle Rodelbahn, meist geräumt. (Autor: Johann Mayr, Nicola Förg Hrsg. Matthias Busch)
1 km
180 m
0.00 h
Aufstieg.
Zunächst geht der Weg von Stocking quer über den Wiesenhang bergauf, dann links am Waldrand entlang Richtung Weingarten. Ein kurzes Stück windet sich der Weg durch den Wald, dann kommen wir nach etwa 15 Minuten Fußweg zu dem Weiler Weingarten; dieser besteht lediglich aus einem Wirtshaus mit einer Aussichtsterrasse, von der man einen schönen Blick über Ruhpolding genießen kann. Wer jetzt bereits erschöpft ist, kann hier einkehren. Hinter der Gaststätte führt der Weg rechts über Almwiesen weiter. Ein kurzes Stück geht man durch den Mischwald, dann an der Fahrstraße links; nach ein paar Minuten haben wir unser Ziel erreicht. Abfahrt Mutige fahren direkt von der Alm zur Rodelbahn hinunter, Wanderer gehen die Teerstraße hinunter: Achtung: Hier kommen Fahrzeuge entgegen! Etwa 100 m nach der Alm zweigt rechts, entlang des kleinen Baches, die Rodelbahn ab. Jetzt geht der Weg zügig in leichten Kurven bergab; bei der schmalen Brücke sollte man aufpassen, Tempo reduzieren und nicht in den Bach fallen. Ab dem Waldrand langsam fahren, hier könnten Fahrzeuge queren. Nun geht’s noch flott über den Wiesenhang, auf dem der Nachwuchs rodelt, und schon ist man wieder am Ausgangsort.

rodeltour, Familien-Rodeltour

GPS-Track

Tourendetails

Länge der Tour1 km
Höhenunterschied180 m
Dauer0.00 h
Schwierigkeit
StartortRuhpolding
TourencharakterLang ist sie nicht, die Rodelbahn, die versteckt im schattigen Wald unterm Unternberg liegt. Aber sie hat ein gutes Gefälle und – sehr angenehm – der Aufstieg ist getrennt von der Abfahrt. Für kleine Kinder bietet sich die Möglichkeit unten am Schlittenhang allein zu rodeln, während die Fortgeschrittenen die schnelle Bahn abfahren.
Hinweise
Durchschnittsgefälle 16%
KartentippTopografische Karte Chiemgau, Maßstab 1 - 50 000, Bayerisches Landesvermessungsamt München
VerkehrsanbindungAutobahn A 8 München – Salzburg bis zur Ausfahrt Traunstein-Siegsdorf, in der Ortsmitte nach dem Bach rechts zuerst 1,5 km der Ausschilderung Märchenpark, dann 0,5 km der Wegweisung Raffner-Alm bis zum Ortsteil Stocking folgen, dort Parkplatz suchen. Mit der Bahn bis Ruhpolding, umsteigen in Dorfbus Linie B, Ausgangspunkt ist Stocking.
GastronomieGanz gut kann man beim Aufstieg in Weingarten bei Familie Haßlberger (Tel. 08663/ 92 91) einkehren, Ruhetag - Montag.
Tipps
In Laubau, 7 Kilometer südlich von Ruhpolding findet man das Holzknechtmuseum, in dem in die Geschichte der Holzknechte, ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen und die Entwicklung ihrer Geräte und Werkzeuge gezeigt werden. In Szenarien mit lebensgroßen Figuren wird der schwere Arbeitsalltag nachgestellt. Interessant die Rodelbilder mit den großen, lebensgefährlichen Hornschlitten. Tel. 08663/639, www.holzknechtmuseum.com Geöffnet in den Weihnachtsferien ab 27.12. täglich 13–17 Uhr Nach der Rodeltour ist das Erlebnis- und Wellnessbad »Vita Alpina« in Ruhpolding, Brander Str. 1, Tel. 08663/419 90, Internet www.vita-alpina.de, der ideale Ort zum Entspannen und Aufwärmen. Dort lassen sich Badespaß und Saunavergnügen für die ganze Familie verbinden: Wellenbecken, Thermalaußenbecken, Riesenrutsche, Wasserspielplatz, Saunalandschaft, Restaurant, Bar.
Informationen
Die Raffner Alm (1000 m) liegt auf einer Lichtung unterhalb des Unternberg-Gipfels nahe der Unternberg-Talstation und wird von der Familie Kecht (Tel. 08663/94 74) bewirtschaftet. Von Weihnachten bis Ostern können hungrige Rodler und Skifahrer sich hier mit bayerischen Schmankerln verwöhnen lassen (Ruhetage - Donnerstag und Freitag). Bei Skibetrieb kann es hier schon mal voll werden. Rodelverleih: Bei der Familie Gstatter in Stocking (Tel. 08663/ 25 10) können Rodel ausgeliehen werden.

Lust bekommen? Noch mehr Touren finden Sie in unserem Buchtipp:

Johann Mayr, Nicola Förg Hrsg. Matthias Busch

Rodeln in den Bayerischen Alpen

Raus mit dem Schlitten! 65 tolle Rodeltouren für Familien und Profirodler verrät Ihnen dieser Freizeitführer.

Jetzt bestellen
Tags: