Zum Rifugio Nino Pernici

Kurze Tour mit Passagen durch verlassene Gegenden fernab der Touristenmassen am Gardasee. (Autor: Eugen E. Hüsler, Uli Preunkert, Carolin Kreutzer)
16 km
900 m
3.00 h
Anfangs noch durch Wiesen.
Zum Einrollen geht es erst einmal in der Ebene durch Wiesen dahin. Rasch wird unser Weg steiler, und wir überwinden schließlich die 900 Höhenmeter dieser Tour an einem Stück. Überwiegend auf Asphalt und erst weiter oben auf Schotter zieht sich unsere Route 10 Kilometer bis auf die Hütte hinauf. Natürlich könnte die Tour auch durch einige Trails erweitert werden, die sind in diesem Gebiet jedoch sehr steil und ausgesetzt. Heute nehmen wir lieber die Normalroute und genießen die tolle Landschaft und das schöne Panorama.
Imposante Bergwelt.
Das Val di Concei wird umrahmt von imposanten Bergen, die um die 2000 m hoch sind. Sie gehören zu den südlichen Ausläufern der Dolomiten. Zum größten Teil dienten die heutigen Wander- und Mountainbikewege in diesem Gebiet einst als Versorgungsstraßen während der Schlachten im Ersten Weltkrieg. Im Verhältnis zu den vielen Touristen, die am Gardasee und Ledrosee Erholung suchen, sind es nur wenige, die sich hier im Hinterland an die nur mit Mühe zu überwindenden Höhenunterschiede von ca. 1000 Metern wagen. So ist diese Biketour eher noch ein Geheimtipp.
Abfahrt.
Nach der wohlverdienten Rast im Rifugio Nino Pernici mit herrlicher Aussicht geht es dann denselben Weg wieder zurück zum Startpunkt.

Roadbook.
km 0,0 – Start auf 745m: Von der Hauptstraße in Locca (745m) links bergab in die Via Doghen, an der ersten Gabelung links, dann auf schmalem Fahrweg rechts am Bach entlang, auf Asphalt bleiben und die Via Bonomelli nach links versetzt überqueren.
km 1,3 – Engusio auf 760m: In Enguiso (760m) die Hauptstraße überqueren, geradeaus in die Via del Bo, dem Schild zum Rifugio Nino Pernici folgen. Nach 600mrechts halten, rechts am Sägewerk vorbei und über enge Kehren zum Abzweig des Wanderwegs. (Diesen nicht fahren, da er steil und steinig nur einige Kehren unserer Bikeroute abkürzt!). Der Asphaltstraße bergauf über mehrere Kehren weiter folgen, am Ende des Asphalts (1380m) weiter den Schildern zum Rifugio folgen. Dann die Schotterstraße links vom Brunnen geradeaus weiter und bis zur Alm Malga di Trat.
km 9 – Malga di Trat auf 1500m: Zwischen Alm und Wald in Linksbogen hinauf, dann Rechtskurve und leicht bergab. Auf schlechterem Weg weiter bergauf.
km 10 – Bocca di Trat auf 1581m: Rechts halten bis zur Einmündung in einen anderen Weg, diesem ca. 500m bis zum Rifugio Nino Pernici (1600m) folgen.

GPS-Track

Tourendetails

Länge der Tour16 km
Höhenunterschied900 m
Dauer3.00 h
Schwierigkeit
StartortLocca
AusgangspunktLocca (745m).
EndpunktLocca (745m).
TourencharakterDiese schöne Mountainbiketour erfordert eine gute Grundkondition für die lange Steigung, die recht gleichmäßig in einem Stück erfolgt. Belohnt wird der Biker mit einer herrlichen Aussicht und einer urigen Rast im bewirtschafteten Rifugio Nino Pernici auf einer Höhe von 1600Meter.
Hinweise
STRECKENVERLAUF. Locca (745m) – Enguisio (760m) – Lenzumo (788m) – Bocca di Trat (1581m) – Rifugio Nino Pernici (1600m).
KartentippKompass 071.
VerkehrsanbindungVom Gardasee fahren wir mit dem Auto Richtung Ledrosee und durch den Tunnel, der für Fahrradfahrer gesperrt ist. Wir lassen den See links liegen und erreichen kurz danach Pieve di Ledro. Hier halten wir uns rechts und fahren einige Kehren hinauf nach Locca im Val di Concei. Am Ortsende links können wir am Sportplatz parken.
GastronomieRifugio Nino Pernici.
Tipps
RIFUGIO NINO PERNICI. Bocca di Trat, Tel. +39/0464/505090, Mobil +39/349/3301981, rifugio@pernici.com, www.pernici.com.
Höchster Punkt
Rifugio Nino Pernici (1600m).
Unterkunft
Riva – Allgemeine Infos: www.rivadelgarda.com. Villa Enrica, 38066 Riva del Garda, Via Brione 1/a, Tel. +39/0464/554208, Fax +39/0464/555914, info@hotelvillaenrica.com, www.hotelvillaenrica.com. Villa Moretti, Via Mazzano 7, 38060 Varone di Riva, Tel. +39/0464/521127, Fax +39/0464/559098, villamoretti@rivadelgarda.com, www.rivadelgarda.com/villamoretti. Camping Brione, 38066 Riva del Garda, Via Brione 32, Tel +39/0464/520885, Fax +39/0464/520890, www.campingbrione.com. lbergo Camping Al Lago, Viale Rovereto, 112, 38066 Riva del Garda, Tel. +39/0464/553186, Fax +39/0464/559772, info@campingallago.com, www.campingallago.com.
Tourismusbüro
www.mountainbike-gardasee.de, www.gardasee.de, www.rivadelgarda.com, www.torbole.com/de.
Tags: