Tour zur Radlseehüttn

Anspruchsvoller Uphill bis zur Hütte, abwechslungsreicher Singletrail zurück nach Brixen (Autor: Uli Preunkert, Carolin Kreutzer, Marianne Pietschmann)
32 km
2012 m
5.00 h
Vom Hotel Krone in Brixen fahren wir nach Westen aus der Stadt und folgen der Markierung 8-10 bis nach Tils. Weiter geht es auf der Straße Nr. 144 bergauf bis nach Gereuth. Wir fahren hier links auf den Schotterweg mit der Markierung Nr. 9, vorbei an Stilums bis nach Oberschnauders. Von dort folgen wir zunächst rechts der Markierung Nr. 18 und biegen dann links auf den Schotterweg mit der blau-weißen Markierung ab auf den Parkplatz. Weiter orientieren wir uns an der Markierung Nr. 10 bis zur Radlseehütte (2284 m), deren Küche einen hervorragenden Ruf innehat. Da liegt es natürlich nahe, dass wir uns hier für die Abfahrt stärken und die fantastische Aussicht auf die Dolomiten von der Sonnenterasse aus genießen. Sehr lohnenswert ist der kleine Abstecher zum Radlsee (2555 m), wo wir uns im kühlen Nass etwas erfrischen können. Der sich nun anschließende Downhill nach Brixen hinab ist ein Hit und purer Genuss! Unsere Abfahrt erfolgt über den Schotterweg Nr. 8, bis wir auf eine Straße treffen. Über den Pfeffersberg gelangen wir zurück nach Tils, wobei wir uns am Anfang an die Markierung Nr. 6 halten. Von Tils folgen wir der Markierung 8-10, bis wir wieder beim Hotel Krone in Brixen angekommen sind.

Roadbook.
1) Vom Hotel Krone in Brixen Richtung Westen 2) Der Markierung 8-10 bis nach Tils folgen 3) Weiter auf der Straße Nr. 144 bergauf bis nach Gereuth 4) Links den Schotterweg mit der Markierung Nr. 9 hinauffahren, vorbei an Stilums bis nach Oberschnauders 5) Von dort rechts der Markierung Nr. 18 folgen 6) Dann links auf den Schotterweg mit der blau-weißen Markierung bis zum Parkplatz 7) Der Markierung Nr. 10 bis zur Radlseehütte folgen 8) Abfahrt über den Schotterweg Nr. 8 bis zur Straße 9) Markierung Nr. 6 über den Pfeffersberg zurück nach Tils 10) Von Tils der Markierung 8-10 folgen bis Brixen.

GPS-Track

Tourendetails

Länge der Tour32 km
Höhenunterschied2012 m
Dauer5.00 h
Schwierigkeit
StartortBrixen
AusgangspunktBrixen (560 m)
EndpunktBrixen (560 m)
TourencharakterEine mittelschwere Tour zur Radlseehütte – ein Muss für jeden Gast in Brixen! Zunächst geht es auf einer Nebenstraße bis zum Parkplatz Garner Wetterkreuz und anschließend folgt ein anspruchsvoller Uphill vorbei am Kühberg bis zur Radlseehütte. Den Abschluss bildet ein spannender Singletrail zurück nach Brixen.
Hinweise
Erlebniswert – mittel. Kondition – hoch. Fahrtechnik – mittel.
Kartentippfreytag & berndt, Sterzing – Brixen 1:50 000
VerkehrsanbindungAuf der Brennerautobahn bis zur Ausfahrt Brixen, dann ins Zentrum fahren.
GastronomieRadlseehütte
Verleih
BIKE-SHOPS. MISTER BIKE, Plosestraße 24/B, I-39042 Brixen – Milland, Tel. +39/(0)472/20 06 35, Fax +39/(0)472/20 06 35, info@misterbike.net, www.misterbike.net. M2 Bike, Sterzing-Ried, Tel. +39/(0)472/76 04 70, www.m2-bike.com.
Informationen
Siehe Tour 5.4 in Karte.
Höchster Punkt
2300 m
Unterkunft
Radlseehütte
Tourismusbüro
Tourismusverein Brixen, Regensburger Allee 9, I-39042 Brixen, Tel. +39/(0)472/83 64 01, Fax +39/(0)472/83 60 67, info@brixen.org. Tourismusverband Eisacktal, Großer Graben 26 a, I-39042 Brixen, Tel. +39/(0)472/80 22 32, Fax +39/(0)472/80 13 15, www.eisacktal.com, info@eisacktal.com. BIKE-INFOS: www.eisackbike.info und www.mountainbike.bz.

Lust bekommen? Noch mehr Touren finden Sie in unserem Buchtipp:

Uli Preunkert, Carolin Kreutzer, Marianne Pietschmann

Südtirol und Dolomiten

Rasante Downhills, anspruchsvolle Anstiege und grandiose Ausblicke – noch kein MTB-Führer hat die Trails der Region besser zusammengefasst als dieser!

Jetzt bestellen
Tags: