Cima Vezzena

Landschaftlich wie auch vom Streckenprofil her sehr abwechslungsreiche Runde mit nur kurzzeitig schwierigen
Abschnitten, die aber alles einfordern, was einen ambitionierten Tourenbiker ausmacht - Bergfahrt von dem vom Gletschereis geformten Caldonazzosee auf dem Kaiserjägerweg hinauf zum Spähposten Spitz Verle – Kondition und am Ende ein wenig Geschick und Kampf mit den Steinen. Unter dem Zwölferkamm entlang zur Porta di Manazzo – Streckemachen auch ohne besondere Höhepunkte. (Autor: Achim Zahn)
47 km
1850 m
6.00 h



Biken Gardasee und Trentino

GPS-Track

Tourendetails

Länge der Tour47 km
Höhenunterschied1850 m
Dauer6.00 h
Schwierigkeit
Beste Jahreszeit
Tags: 
Mehr zum Thema