Weilheim-Herrsching-Andechs

Schöne Radtour entlang der Ammer, des Ammersees und nach hinauf Andechs, der Rückweg nach Pähl bietet eine schöne Aussicht auf den Ammersee, die Ammergauer und Werdenfelser Berge
von Weilheim auf unbefesigten Wegen an der Ammer bis nach Fischen, anschliessend am Ammersee teilweise durch das Badegelaende (im Sommer nicht empfehlenswert) bis nach Herrsching, Von Herrsching geht es durch das Kienbachtal hinauf nach Andechs bzw. Erling. Nun treten wir den Rückweg über den Höhenrücken nach Pähl an.

GPS-Track

Tourendetails

Länge der Tour41 km
Dauer3.00 h
Schwierigkeit
StartortWeilheim
AusgangspunktHardtschule Weilheim
EndpunktHardtschule Weilheim
Tourencharakterviel unbefestigte Wege, wenig Autoverkehr
Beste Jahreszeit
Kartentippbayr. vermessungsamt, Kompasskarte
VerkehrsanbindungBahnhof Weilheim
GastronomieFischverkauf in Herrsching Kloster Andechs
Höchster Punkt
Andechs
Tags: 
Mehr zum Thema