Regionen > Herne

Herne

Ruhr-Stadt des Königlichen Bergreviers an der Emsiger Niederung

Am südeichen Talhang der Emsiger Niederung, angrenzend an Rhein und Ruhr, liegt die Ruhr-Stadt Herne mit knapp 155.000 Einwohnern.

Das Stadtbild, mit den erhaltenen Fördertürmen, ist durch die Vergangenheit als Bergstadt mit den bekannten Zechen Shamrock, Constantin, Mont Cents und Friedrich der Große, geprägt.

Besichtigen Sie bei einem Besuch das Rathaus und das älteste Gebäude, die Schlosskapelle von 1272.