Regionen > Erfurt

Erfurt

Dom-Stadt und Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen

Erfurt ist mit knapp 205.000 Einwohnern die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Die Universiätsstadt, deren bekanntester Student Martin Luther war, liegt im südeichen Thüringer Becken, am Fluss Gera. 

Bei einem Besuch von Erfurt sollten Sie sich unbedingt das Wahrzeichens der Stadt, den Erfurter Dom mit Severikirche am Domplatz gelegen, ansehen.
Sollten Sie auf der Suche nach altem Flair sein, ist der Besuch der alten Synagoge, die als älteste erhaltene Synagoge Mitteleuropas gilt, sowie die Besichtigung der erhaltenen Teile der alten Stadtmauer ein Muss.

Wussten Sie übrigens, dass der deutsche Sender KiKA seinen Sitz in Erfurt hat?