Regionen > Bremerhaven

Bremerhaven

Hansestadt und Überseehafen am Elbe-Weser-Dreieck

Bremerhaven, die Stadt am Elbe-Weser-Dreieck, wird mit ihren knapp 109.000 Einwohnern als einzige deutsche Großstadt an der Nordsee bezeichnet. Hinzu kommt das Bremerhaven eine der größten Hafenstädte in Europa ist und somit eine wichtiges Exportzentrum für Deutschland ist.

Hält man sich in der Nähe des Überseehafens auf, kann man prächtige Kreuzfahrtschiffe erblicken und das Flair der Hansestadt genießen. 
In der an Bremerhaven grenzenden Weser, lassen sich Wattflächen finden, die zum UNESCO-Welterbe zählen.

Sehenswert sind zudem der Leutturm, auch Loschen-Turm genannt, sowie der Geestbauernhof. Aber auch der alte Hafen versprüht seinen Charme und besticht neben der Skyline von Bremerhaven.