Regionen > Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein

Wer typisch norddeutsche Gastfreundschaft mit skandinavischem Flair sucht, ist hier genau richtig – in Schleswig Holstein, zwischen Nord- und Ostsee und zwischen den Städten Flensburg, Schleswig, Husum und Rendsburg. Schleswig-Holstein ist das nördlichste Land Deutschlands, grenzt im Norden an Dänemark, im Süden an die Länder Hamburg und Niedersachsen sowie im Südosten an Mecklenburg-Vorpommern und wird als »Land zwischen den Meeren« – Nordsee und Ostsee – bezeichnet. Die Landeshauptstadt ist seit seiner Gründung 1946 Kiel. In Schleswig-Holstein gibt es viel zu entdecken: pulsierende Hafenstädte, abwechslungsreiche Naturgebiete und historische Dörfer. Befahren Sie die Deiche der Nordseeküste mit Blick aufs Wattenmeer, lassen Sie die Steilküsten der Ostsee an sich vorbeiziehen und erkunden Sie die verträumten Seenlandschaften, Wälder und Felder des Binnenlandes. Das ist Schleswig Holstein. Bei uns finden Sie die schönsten Tourentipps, Wanderungen, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und die besten Reiseinformationen. Klicken Sie rein!

Touren in der Nähe folgender Städte: Kiel, Lübeck

Touren in Schleswig-Holstein

Die schönsten Küstenwanderungen an Nord- und Ostsee

Die Ostseeinsel Hiddensee

Ob Ostsee oder Nordsee - die deutschen Küsten und Inseln sind durchaus beliebte Wanderregionen. Zwar werden hier Kraft und Kondition nicht gleichermaßen gefordert wie bei einer Bergtour, doch dafür sorgt die frische Seeluft für müde Beine am Abend. Die Ostseeküste An... weiter >

Heringsdorf, Ahlbeck, Wolgastsee

Direkt hinter dem Wolgastsee verläuft im Wald die deutsch-polnische Grenze.

Von den Usedomer Kaiserbädern ins Achterland: Bequeme Wald- und Aussichtswanderung auf Wegen und Pfaden jeglichen Belags. (Autor: Bernhard Pollmann)Die Seepromenade zwischen den »Kaiserbädern« Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck ist eine gepflegte Kultur- und Naturwanderung vom Feinsten, der auch der Europäische Fernwanderweg 9 folgt. Wir kombinieren die Seepromenade zwischen Heringsdorf und Ahlbeck mit der... weiter >

Von Seepfad zu Seepfad - von Zinnowitz nach Ahlbeck

Nahezu topfeben geht es dahin von Seebad zu Seebad, von Zinnowitz über Zempin, Koserow, Ückereitz, Bansin und Heringsdorf nach Ahlbeck. weiter >

Von Greifswald nach Wolgast

Von Greifswald nach Wolgast

Ebene Tour abseits der Küste durch den Ziesenbruch: Greifswald - Wieck - Ludwigsburg - Lubmin - Karrin - Wolgast (Autor: Michael Graf)Diese Radtour verbindet die ehemalige Hansestadt Greifswald mit dem kleinen Städtchen Wolgast am Peenestrom, dem Ausgangspunkt für Erkundungen der Insel Usedom. weiter >

Wakenitz - Von Rothenhusen nach Lübeck

Die Niederung der Wakenitz, ein Nebenfluss der Trave, wird gerne als »Amazonas des Nordens« bezeichnet und bietet eine schöne Tagestour in einer grünen, idyllischen Auenlandschaft. Durch die Nähe zu Lübeck wird die Region gerne und viel als Ausflugsziel genutzt. (Autor: Michael Hennemann)Die Wakenitz entführt den Paddler südöstlich von Lübeck in eine naturnahe Flusslandschaft, die sich stellenweise seenartig erweitert. An den Ufern sind Erlen- und Laubwälder, sumpfige Wiesen und eine vielfältige Blumenpracht sowie Vogelwelt zu bewundern. Befahrbarkeit... weiter >

Schwentine - Von Plön nach Preetz

Die Schwentine entspringt am Bungsberg, dem mit 168 m höchsten Berg Schleswig-Holsteins und fließt durch die Holsteinische Schweiz. Die Paddeltour durch diese hügelige, von der letzten Eiszeit geprägte, Grundmoränenlandschaft gilt als eine der schönsten Kanurouten im Norden der Republik (Autor: Michael Hennemann)Die Tour beginnt am Plöner See, dem größten See des nördlichsten Bundeslandes, und führt dann über die Schwentine, die sich in diesem Abschnitt als Kette langer, schmaler Rinnenseen durch eine von der letzten Eiszeit geprägte, hügelige Grundmoränenlandschaft schlängelt... weiter >

Treene - Von Langstedt nach Treia

Im Oberlauf bis Treia windet sich die Treene in vielen engen Kurven durch Wiesen, Weiden und einige bewaldete Abschnitte. Der Fluss ist nur wenige Meter breit, und ideal für Anfänger und Familientouren mit Kindern geeignet. (Autor: Michael Hennemann)Bis Treia ist die Treene der einzige ursprüngliche, von Wasserbauingenieuren unangetastete Fluss in Schleswig-Holstein. In vielen Windungen paddeln wir durch eine herrliche Flussaue mit fantastischen Ausblicken in die ebene Landschaft und eine artenreiche Tierwelt.... weiter >

Von Rahlstedt nach Ahrensburg

S-Rahlstedt – Höltigbaum – Brauner Hirsch – Forst Hagen – U/S/DB-Ahrensburg (Autor: Günter Weigt)Die Route führt durch das ehemalige Truppenübungsgebiet und heutige Naturschutzgebiet Höltigbaum, mit Magerwiesen- Biotopen und auf den Hügeln grasenden Hochlandrindern. Dahinter geht es durch offene Felder, dann durch Hochwald und an einem mittelalterlichen Burgwall... weiter >