Regionen > Deutschland

Deutschland

Lieben Sie das Meer, die Berge oder niemals schlafende Städte? Jedes der 16 Bundesländer von Deutschland verführt mit seinen Landschaften, Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Leckerbissen. Pulsierende Städte wie Berlin, Hamburg, Köln oder München laden mit architektonischen Highlights, paradiesischen Shoppingmeilen und spannendem Nachtleben ein. Zauberhafte Fachwerkorte und traditionsreiche Weindörfer mit gemütlichen Festen und regionalen Spezialitäten findet man in fast jeder Region des im Herzen Europas liegenden Staates. Dazu kommt die malerische Natur zum Beispiel in den Mittelgebirgen des Thüringer- oder des Schwarzwaldes, das Wattenmeer und schlohweiße Sandstrände der Nord- und Ostsee und die alpinen Landschaften des Allgäus und der Alpen. Diese lokalen Besonderheiten verbreiten einen eigenen wohligen Charme und laden ein zum Wandern und Erholen. Ein Land der tausend Möglichkeiten. Unternehmen Sie hier eine virtuelle Reise zu den schönsten Orten und entdecken, erleben und genießen Sie Deutschland!

Touren in Deutschland

An Isar und Amper bei Freising

Ob schattige Isarauen oder sonnige Amperwege, die Landschaft zwischen Kranzberg und Moosburg entfaltet durchaus ihren Reiz und eröffnet stellenweise weite Ausblicke und schöne Flussbilder. Unterwegs spüren wir kleine Kostbarkeiten abseits des Weges auf, während die Sehenswürdigkeiten von Freising und Moosburg bekannt und bedeutend sind. (Autor: Armin Scheider)Ob schattige Isarauen oder sonnige Amperwege, die Landschaft zwischen Kranzberg und Moosburg entfaltet durchaus ihren Reiz und eröffnet stellenweise weite Ausblicke und schöne Flussbilder. Unterwegs spüren wir kleine Kostbarkeiten abseits des Weges auf, während die... weiter >

Über die Rauensteine nach Rathen

Zu den attraktivsten Touren auf der linken Elbseite gehört eine Wanderung über die Rauensteine. Der Weg ist kein Spaziergang, sondern eher eine anspruchsvolle und aussichtsreiche Klettertour durch eine zerklüftete Felswildnis, die auch in naturkundlicher Hinsicht für jene ein Erlebnis ist, die für Tiere und Pflanzen ein Auge haben. (Autor: Tassilo Wengel)Streckenwanderung auf Waldweg, im Bereich des Rauensteins anspruchsvoll mit Metalltreppen und schmalen Abstiegen; eindrucksvolle Ausblicke zum Lilienstein und der Festung Königstein weiter >

Wanderung zum Liepnitzsee

Das Steintor in Bernau beherbergt ein kleines Museum.

Schöne Wanderung vorwiegend auf bequem zu gehenden Uferwegen, vorwiegend im Buchenwald, daher reichlich Schatten, viele Badestellen bieten Erfrischung. Im Herbst besonders reizvoll wegen der prächtigen Laubfärbung. (Autor: Tassilo Wengel)Der Liepnitzsee entstand durch das schmelzende Eis während der letzten Eiszeit und ist berühmt wegen des klaren Wassers. Besonders an heißen Sommertagen locken das Waldbad, aber auch die zahlreichen idyllischen Badestellen und die reizvolle Insel Großer Werder, wo sich... weiter >

Zwischen Tegeler See und Havel

Im Nordosten von Berlin: Abwechslungsreiche Wanderung auf Wald- und Uferwegen mit schönen Aussichten auf Havel und Tegeler See. (Autor: Tassilo Wengel)Wie eine Zunge schiebt sich die Südspitze des Tegeler Forsts zwischen den Tegeler See und die Havel. Dieses reizvolle Naherholungsgebiet mit zahlreichen Bademöglichkeiten lädt auch zum Wandern ein weiter >

Von Schmilka zum Großen Winterberg

Eine Wanderung über den Großen Winterberg bietet vielfältige Eindrücke und gehört mit ihren reizvollen Aussichten auf die bizarre Felsenwelt der Schrammsteine zu den schönsten Touren in der Sächsischen Schweiz. (Autor: Tassilo Wengel)Trotz großer Höhenunterschiede eine wenig strapaziöse, aber aussichtsreiche Wanderung; steiler Abstieg über die Heilige Stiege über lange Metalltreppen, nicht Schwindelfreie steigen besser auf dem Wurzelweg ab   weiter >

Steinerne Renne und Ottofelsen

Wald- und Aussichtswanderung auf fast durchgehend bequemen Wegen. (Autor: Chris Bergmann) weiter >

Durchs Isartal zum Kloster Schäftlarn

Nahezu ebene Uferwanderung auf gut ausgetretenen Trampelpfaden. Nur am Schluss der Tour sind 100 Höhenmeter Aufstieg zu bewältigen. Da sich die Wege oft verzweigen, ist einigermaßen gutes Orientierungsvermögen hilfreich. (Autor: Michael Pröttel)Traumhafte Fußwanderung von Buchenhain nach Ebenhausen weiter >

Stille Stunden in der Glonner Region

Es sind keine spektakulären Höhepunkte, die diesen Ausflug kennzeichnen, sondern verborgene kleine Anziehungspunkte am Wegesrand. Noch immer zählt die Gegend um Glonn zu den Geheimtipps rund um München, besonders was landschaftliche Schönheit und imponierende Aussichtspunkte anbetrifft. Auch kunstgeschichtlich Interessierte kommen in dieser Region auf ihre Kosten, etwa bei einem Besuch von Maria Altenburg. (Autor: Armin Scheider)Es sind keine spektakulären Höhepunkte, die diesen Ausflug kennzeichnen, sondern verborgene kleine Anziehungspunkte am Wegesrand. Noch immer zählt die Gegend um Glonn zu den Geheimtipps rund um München, besonders was landschaftliche Schönheit und imponierende... weiter >