Regionen > Bayern

Bayern

Der Freistaat Bayern liegt im Südosten Deutschlands und ist das flächengrößte Bundesland, das traditionell in fünf Regionen gegliedert ist: das Allgäu (Ostallgäu, Oberallgäu, Unterallgäu), Bayerisch-Schwaben, Franken (Ober-, Mittel- und Unterfranken), Oberbayern und Ostbayern. Bayern umfasst die Bayerischen Alpen im Süden, das Alpenvorland bis zur Donau mit den drei großen Seen Oberbayerns, das ostbayerische Mittelgebirge und die Stufenlandschaft der Schwäbischen und Fränkischen Alb. Den Mittelpunkt Europas, Deutschlands höchst gelegenes Bergdorf, die älteste Siedlung und den saubersten See Deutschlands und die größte Kirchenorgel der Welt – all das hat Bayern zu bieten. Eine große Auswahl von Wandertouren mit detaillierten Infos finden Sie auf unserem Portal. Es ist für Jedermann etwas dabei. Schauen Sie rein!

Touren in der Nähe folgender Städte: München, Augsburg, Erlangen, Fürth, Ingolstadt, Nürnberg, Regensburg, Würzburg

Touren in Bayern

Kämikopf, 1861 m

Vom Zielpunkt der Tour zum Kämikopf sieht man gut zur Alpspitze hinüber.

Bei Spurarbeit relativ anstrengende Skitour; sie erfordert etwas Orientierungsgabe. Schon unten auf der Straße, am Schachenweg, neben dem Ellmauer Bach, besteht bei hoher Schneelage ein nicht zu unterschätzendes Lawinenrisiko. Weiter oben ist die Lawinengefahr – bis auf eine sehr kurze Stelle – normalerweise gering. (Autor: Christian Schneeweiß, Siegfried Garnweidner)Nördlich der wild und fast senkrecht aufragenden Felsen der langen Wettersteinwand gibt es ein paar Vorberge, die im Sommer hin und wieder Besuch bekommen. Im Winter kommt kaum jemand auf diese unbedeutenden Gipfelchen hinauf. Und doch handelt es sich – wenigstens beim... weiter >

Münchner Skitouren-Klassiker

Auf Skitour in den Ammergauer Alpen

Fünf ausgewählte Klassiker nahe München Scheinbergspitze in den Ammergauer Alpen Als nahezu lawinensichere und relativ schneesichere Tour wird die Scheinbergspitze im Hochwinter viel begangen. Besonders schön bei Neuschnee. Der Gipfelgrat mit Klettersteigabschluss... weiter >

Schneeschuhgehen - Touren für Beginner

Schneeschuhwandern in den Bayerischen Alpen

Fünf Schneeschuhtouren für Einsteiger Mit Schneeschuhen auf den Großen ArberDie Tagestour über den Arberkamm zum Großen Arber ist schon im Sommer wegen der Ausblicke von den Gipfeln lohnend. Im Winter läuft man dazu in märchenhafter Stimmung zwischen tiefverschneiten... weiter >

Winterwandern in den Alpen: 5 Klassiker

Winterwanderungen nach dem ersten Schneefall

Wandern im Winter, ob mit Schneeschuhen oder ohne, hat seinen ganz besonderen Reiz. Wenn die Landschaft still daliegt und der Schnee in der Sonne glitzert, schlägt das Wanderherz höher. Wir haben die schönsten Winterwanderungen in den Bayerischen Alpen für Sie... weiter >

Bayerische Almwanderungen im Spätherbst

Auch im November haben einige Hütten und Almen in den Bayerischen Alpen geöffnet

Was wäre eine Wanderung ohne Hüttenzauber? Und gerade in der kalten Jahreszeit ist ein Hüttenbesuch mit einer Tasse heißem Tee und einer dampfenden Suppe besonders wohltuend. Frisch gestärkt fällt der Rückweg dann gleich viel leichter. Zum Mittagessen auf's... weiter >

Herbstliche Hüttenwanderungen im Allgäu

Familienfreundliche Hüttenwanderungen im Herbst

Der Oktober bedeutet für viele Hüttenwirte das Ende der Saison. In höheren Lagen ist der erste Schnee schon gefallen, und mit den frostigen Temperaturen wird die Winterzeit eingeläutet. Aber vor allem in niedrigeren Lagen bleiben einige Hütten das ganze Jahr über... weiter >

Bayerischer Wald: Sehenswürdigkeiten und Wanderungen im Nationalpark

Auf dem Baumwipfelpfad im Bayerischen Wald

  Endlose Wälder, glasklare Seen und jede Menge Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie: Das alles bietet die Urlaubsregion Bayerischer Wald. Wanderwege im Bayerischen Wald Der Bayerische Wald ist ein ideales Wandergebiet. Entdecken Sie die schönsten Wanderwege... weiter >

Außerst vielseitig: der Wank bei Garmisch-Partenkirchen

Der Wank wird nicht umsonst "Panoramaberg" genannt.

Um den Wank zu erobern, sind weder hochalpine Erfahrungen nötig, noch muss man schwindelfrei sein. Ohne große Anstrengung erreichen Familien, Wanderer und Genießer mit der Bahn den 1.780 Meter hohen Gipfel bei Garmisch-Partenkirchen. Auf dem 360-Grad-Panoramaberg sind... weiter >