POIs > Weißjackl

Weißjackl

Der Weißjackl ist ein bewaldeter, 805 Meter hoher Berg in den Nördlichen Kalkalpen im südlichen Niederösterreich, unweit des Semmering zwischen den Orten Pottschach, Gloggnitz und Prigglitz. Auf seinem Gipfel befindet sich eine künstliche Steinanhäufung mit einem Gipfelbuch. Der Name des Berges ist slawischen Ursprungs und lässt sich von visoko (Höhe) ableiten.