POIs > Velký Bezdez

Velký Bezdez

Der Velký Bezdez (deutsch Bösig) ist ein Berg nahe dem gleichnamigen Ort Bezdez (Schlossbösig) unweit von Doksy (Hirschberg am See) im Liberecký kraj in Tschechien. Auf dem Gipfel befindet sich die weithin sichtbare Burg Bezdez (Burg Bösig), welche zu den am vollständigsten erhaltenen Königsburgen Böhmens des 13. Jahrhunderts zählt. Die Burg ist ein Wahrzeichen der nordböhmischen Landschaft und gehört zu den meistbesuchten Baudenkmälern Böhmens. Gemeinsam mit dem Malý Bezdez (Neuberg) bildet der Berg die markante Doppelformation der Bösige.