POIs > Trockener Steg

Trockener Steg

Trockener Steg, auch Trockner Steg genannt, ist ein Bergrücken in den Walliser Alpen. Der Rücken liegt auf 2900 bis 3000 m. Trockener Steg befindet sich nur wenige Kilometer vom weltberühmten Skiort Zermatt und nur 3 km von der Grenze zu Italien entfernt. Die Gletscherzunge des Theodulgletscher liegt nur einige Dutzend Meter oberhalb von Trockener Steg. Trockener Steg liegt auf südlicher Seite mehr als 1000m über dem sich weiter nördlich befindenden Gornergletscher. Die Hänge dort sind recht steil. Auf östlicher Seite steigt das Plateau nur leicht an, bis es nach 2 km horizontaler Länge schliesslich eine Höhe von 3300 Metern erreicht. Danach erhebt sich die Pyramide des Klein Matterhorn abrupt in eine Höhe von 3885 m. Die Felswände in diesem Gebiet sind mehrheitlich verfirnt und sehr steil. An der südlichen Seite steigt der Theodulgletscher leicht an, bis das Gelände auf 3400 m (Plateau Rosa), wo sich die Landesgrenze zwischen Italien und der Schweiz befindet, wieder abfällt. Auf westlicher Seite fällt das Plateau mässig steil ab.