POIs > Takao (Berg)

Takao (Berg)

Der Takao (jap. ???) ist der Hausberg von Hachioji in Japan. Er gehört noch zum Stadtgebiet und ist nur 599 m hoch, grenzt aber unmittelbar an die fast auf Meeresspiegel liegende Kanto-Ebene mit den Städten Tokio und Yokohama, über die er bei klarer Sicht einen weiten Ausblick bietet. Auf ihn führt eine Seilbahn.Seine Nähe zu Tokio und der leichte Zugang über macht ihn zu einem der wichtigsten Ziele für Tagesausflügler aus dem Großraum der Hauptstadt Japans. Das Yakuoinyukiji-Kloster (jap. ??????) in der Nähe des Gipfels ist ein wichtiges Kloster der buddhistischen Shingon-Schule, da diese Schule den Takao als einen von drei heiligen Bergen im Kanto-Gebiet ansieht.Ein populärer Großstadtmythos unter jungen Tokiotern sagt, dass Liebespaare, die gemeinsam den Takao besteigen, von einem Fluch getroffen werden, der sie sich bald darauf voneinander trennen lässt.