POIs > Seoraksan

Seoraksan

Der Seoraksan (Seorak-Berg) ist einer der Hauptgipfel des koreanischen Taebaek-Massivs. Er ist mit 1708 Metern Höhe der dritthöchste Berg Südkoreas und für seine außerordentlich zerklüftete Felslandschaft bekannt.