POIs > Schuttberg

Schuttberg

Als Schuttberg bzw. Müllberg bezeichnet man einen künstlich aufgeschütteten Hügel, der aus Schutt und Abfällen besteht. Viele dieser Schuttberge wurden in deutschen Großstädten nach dem Zweiten Weltkrieg aus den Trümmern der durch Bombenangriffe zerstörten Städte errichtet. Solche Weltkriegs-Schuttberge bezeichnet man als Trümmerberg, in der Umgangssprache auch Mont Klamott, Monte Scherbelino oder Scherbelberg genannt. Fast jede größere Stadt in Deutschland hat einen oder mehrere solche Schutthügel aufzuweisen.