POIs > Schöttelkarspitze

Schöttelkarspitze

Die Schöttelkarspitze ist ein 2.050 m hoher Berg der Soierngruppe in Bayern. Auf ihrer Spitze ließ König Ludwig II. von Bayern einen Pavillon erbauen, dem er den Namen Belvedere gab, um an diesem Ort seinen Tee einzunehmen. Der Pavillon ist Anfang des 20. Jahrhunderts abgebrannt.