POIs > Nutscheid

Nutscheid

Der Nutscheid, gelegentlich auch als die Nutscheid bezeichnet, ist ein Höhenzug zwischen den Flüssen Sieg im Süden und Bröl bzw. Waldbrölbach im Norden. Sein westlichster Punkt liegt bei Hennef-Müschmühle am Zusammenfluss von Bröl und Sieg, im Osten ist er in etwa begrenzt durch die Linie Waldbröl/Schladern. Er stellt den Kernbereich des größten zusammenhängenden Waldgebietes im Bergischen Land dar und ist mit 1500 Hektar Fläche eines der größten Forstgebiete dieser Gegend.