POIs > Nonnenfelsen (Zittauer Gebirge)

Nonnenfelsen (Zittauer Gebirge)

Die Nonnenfelsen zählen zu den bizarrsten und attraktivsten Wanderzielen des Zittauer Gebirges in Sachsen. Sie sind 537 Meter hoch, ragen damit etwa 100 Meter über das Tal des Pochebaches und befinden sich südwestlich des Kurortes Jonsdorf. Zu den Nonnenfelsen zählen mit die wichtigsten Klettergipfel in Jonsdorf, wie die Schluchtwand, der Klettergipfel Nonnenfelsen (auf der Terrasse der Gaststätte) und die Barbarine.