POIs > Naturpark Seebenstein-Türkensturz

Naturpark Seebenstein-Türkensturz

Der Naturpark Seebenstein-Türkensturz ist im südöstlichen Niederösterreich gelegen, am Westrand der buckligen Welt, die hier teilweise mit Kalksteinklippen in das Pittental abfällt. Einer dieser markanten Abbrüche, der sogenannte Türkensturz (siehe Abbildung), ist auch Namensgeber des Naturparks. Der Name selbst stammt aus der Zeit der Türkenkriege, wo die vordringenden Osmanen an jener Stelle in eine Falle gelockt wurden und, von Einheimischen verfolgt, tödlich abgestürzt sind.