POIs > Monte Capanne

Monte Capanne

Der den Westteil der Insel Elba bildende Monte Capanne, ist mit 1.019 m s.l.m. die höchste Erhebung der Insel. Der Berg besteht aus Granodiorit. Auf der Nordseite des Campannemassivs wachsen Kastanienwälder und Buschwald, die sogenannte Macchia. Dagegen ist die Südseite recht kahl.