POIs > Königin-Maud-Gebirge

Königin-Maud-Gebirge

Das Königin-Maud-Gebirge ist eine Bergkette in der Antarktis. Es bildet den das Rossmeer gegen Süden zum Polarplateau hin abgrenzenden Teil des Transantarktischen Gebirges. Höchster Gipfel des Königin-Maud-Gebirges ist der 2925 m hohe Mount Ellsworth. Benannt wurde es nach der norwegischen Königin Maud (1869-1938).