POIs > Hohe Aifner Spitze

Hohe Aifner Spitze

Die Hohe Aifner Spitze ist ein 2.779 m hoher Berg des Kaunergrats in Tirol, Österreich. Er gilt als seine nördliche Begrenzung, obwohl meist auch noch der Venet zu ihm gezählt wird. Eine markante Pyramidenform verleiht dem Berg seine Anziehungskraft auf Wanderer und Bergsteiger gleichermaßen. Rund einen Kilometer nordwestlich befindet sich die (Niedere) „Aifner Spitze“ mit einer Höhe von 2.558 m und rund zwei Kilometer westlich die „Aifner Alpe“ auf einer Höhe von 1.980 m.