POIs > Hieizan

Hieizan

Der Hieizan (jap. ???) ist ein 848 m hoher Berg nordöstlich der Stadt Kyoto auf der Grenze der beiden Präfekturen Kyoto und Shiga in West-Japan. Er lag damit strategisch sehr günstig zwischen der wichtigen alten Provinz Omi und der kaiserlichen Hauptstadt.