POIs > Heimgarten (Berg)

Heimgarten (Berg)

Heimgarten ist ein 1.790 m hoher Berg in den Bayerischen Voralpen. Er zählt wie sein Nachbar, der Herzogstand, zu den beliebtesten Münchner Hausbergen, ist aber, da es keine Bergbahn gibt, weniger frequentiert als dieser. Er ist auf einer einfachen Wanderung von Ohlstadt (Bahnhof), von Schlehdorf am Kochelsee oder vom Walchensee (Busverbindung nach Kochel) aus zu erreichen (auch im Winter). Trittsicherheit erfordert der gut gesicherte Gratübergang zum Herzogstand. Unterhalb des Gipfels befindet sich auf 1.790 m die Heimgartenhütte, welche bis Mitte Oktober bewirtschaftet wird.