POIs > Heersberg

Heersberg

Der Heersberg (964 m ü. NN) ist eine Erhebung der südwestlichen Schwäbischen Alb bei Albstadt. Er ist umgeben von den Albstädter Stadtteilen Margrethausen, Lautlingen, Laufen an der Eyach und Burgfelden. Die Eyach, ein rechter Nebenfluss des Neckars, umfließt den Heersberg von Norden kommend bis in Richtung Nordwest. Durch die starke Erosionswirkung der Eyach und ihrer Zuflüsse ist der Heersberg zusammen mit der benachbarten Hochfläche Burgfeldens mittlerweile vollständig von der übrigen Albhochfläche isoliert, man spricht hier von einem Auslieger.