POIs > Hallandsåsen

Hallandsåsen

Der Hallandsåsen ist ein bis zu 226 m hoher Höhenzug im Süden Schwedens. Das Gebiet mit Reichsinteresse[1] bildet die natürliche Trennlinie zwischen den historischen Provinzen (auch „Landschaft“, schwedisch landskap) Schonen (Skåne) und Halland und ist damit auch die höchste Erhebung in Schonen. Wegen seiner Naturschönheit dient er teilweise als Erholungsgebiet. Aufgrund zweier Skilifte ist er auch als „Dänemarks Skigebiet“ bekannt.